Inhalt
open / close sub Über
Sitemap
open / close sub Rechtliches
Richtlinien
Legende
Sitemap
Richtlinien

Inhalt:

  • Vorwort
  • Der "Virtuelle Ansprechpartner"

  • 1 Inhaltliche Richtlinien
  • 1.1 Verbotene Inhalte
  • 1.2 (Schimpfwort-)Zensur
  • 1.3 Rechte Dritter und geistiges Eigentum ("Raubkopien")
  • 1.4 Schadsoftware, Scherzprogramme, etc. ("Viren/Trojaner")
  • 1.5 Spam, Werbung, Links
  • 1.6 Vervielfältigung der Inhalte

  • 2 Mitgliedsprofil (Benutzer-Account)
  • 2.1 Umbenennung eines Accounts
  • 2.2 Signatur
  • 2.3 Betriebssystem
  • 2.4 Verwendete IDE
  • 2.5 Mehrfach-Accounts
  • 2.6 Datenschutz
  • 2.7 Beenden der Mitgliedschaft

  • 3 Fragen stellen (Thema/Topic eröffnen)
  • 3.1 Vor dem Schreiben - Das Problem analysieren
  • 3.2 Vor dem Schreiben - Die richtige Sparte wählen
  • 3.3 Frage formulieren - Eine Frage pro Topic
  • 3.4 Frage formulieren - Der richtige Titel
  • 3.5 Frage formulieren - Der Beitragstext
  • 3.6 Status eines Themas
  • 3.7 Persönliche Hilfe
  • 3.8 Schiebung
  • 3.9 Betteln oder anhaltend mangelnder Einsatz des Fragestellers
  • 3.10 Crosspostings

  • 4 Auf Fragen antworten
  • 4.1 Umgangston
  • 4.2 Sprache
  • 4.3 Format
  • 4.4 Zitate
  • 4.5 Korrektheit der Antworten
  • 4.6 Nachträgliches Bearbeiten eines Beitrags
  • 4.7 Antworten IMMER ins Forum
  • 4.8 Verweise auf externe Seiten

  • 5 Die Shoutbox
  • 5.1 Zeitlimit beim Schreiben
  • 5.2 Schiebung

  • 6 Konflikte
  • 6.1 Toleranz
  • 6.2 Kritik äußern
  • 6.3 Kritik annehmen

  • 7 Missachtung der Richtlinien

Vorwort
Innerhalb der Entwickler-Ecke-Community (kurz "EE") ist es üblich sich zu duzen, du wirst hier also mit "DU" angesprochen. Denk bitte immer daran, dass es in der EE um eine sehr große Gemeinschaft von Menschen geht, egal ob als aktive oder passive Mitglieder unserer Community. Fragen und Antworten sollen allen Besuchern, egal ob mitwirkend oder nur mitlesend, dienen. Leider ist der Umgangston in virtuellen Umgebungen fast immer rauher, als in persönlichen Kontakten. Versuche dich deshalb immer so zu verhalten, wie du selbst gerne behandelt werden möchtest!

Der "Virtuelle Ansprechpartner"
Wenn du eine Frage an das Admin-/Moderatorenteam (kurz "EE-Team") oder sonstige Probleme mit der Entwickler-Ecke hast, steht dir unser "Virtueller Ansprechpartner" (kurz "VA") zur Verfügung. Diesen erreichst du über den Link "Kontakt zum Team" unten auf jeder Seite. Der Vorteil gegenüber einer Email oder PN an nur eine Person ist, dass du so mit dem gesamten EE-Team Kontakt aufnehmen kannst, da Meldungen über den VA von allen Teammitgliedern gelesen (und auch geschrieben) werden können.

1 Inhaltliche Richtlinien
Die Software der EE arbeitet in Echtzeit. Es ist dem EE-Team deshalb nicht möglich Beiträge unmittelbar auf Regelverstöße hin zu prüfen oder eine Online-Überwachung der Mitglieder und Besucher der EE durchzuführen, wir sind aber dankbar für Hinweise und reagieren möglichst schnell darauf. Wir übernehmen keine Verantwortung/Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit oder die Form eines Beitrags. Jeder Verfasser von Beiträgen ist als Autor selbst für seinen Beitrag verantwortlich.

1.1 Verbotene Inhalte
Ausdrücklich untersagt sind gegen geltendes Recht verstoßende, rassistische, pornographische, menschenverachtende bzw. diskriminierende oder gegen die guten Sitten verstoßende Beiträge, sowie die Nennung von indizierten Namen. Es ist weiterhin ausdrücklich verboten positiv Stellung zu vorgenannten Inhalten zu beziehen oder Links zu entsprechenden Seiten zu veröffentlichen. Derartige Inhalte werden sofort nach Bekanntwerden ohne Rückmeldung an den Verfasser durch das EE-Team korrigiert oder ganz entfernt.

1.2 (Schimpfwort-)Zensur
Die Software der EE enthält ein wortbasiertes Zensur-Modul, dass Schimpfworte oder ähnliche Begriffe schon vor der Bildschirmanzeige filtert. Art und Umfang der gefilterten Begriffe kann jederzeit ohne Ankündigung von der Administration geändert werden. Werden wir von Copyright-Inhabern aufgefordert, bestimmte Markennamen nicht zu nennen, kommt diese Filtertechnik ebenfalls zum Einsatz.

1.3 Rechte Dritter und geistiges Eigentum ("Raubkopien")
Die Verbreitung von urheber- oder markenschutzrechtlich geschützten Materials/Software in Form von Beiträgen oder Anhängen, sowie die Veröffentlichung von Hinweisen (Links) auf entsprechende Inhalte jeglicher Art sind ausdrücklich verboten! Derartige Inhalte werden zum Selbstschutz des Betreibers sofort nach Bekanntwerden ohne Rückmeldung an den Verfasser durch das EE-Team korrigiert oder ganz entfernt. Dabei ist es unerheblich, ob eine tatsächliche Rechtsverletzung vorliegt. Für eine Korrektur/Löschung ist ein begründeter Verdacht oder Hinweise auf eine mögliche Rechtsverletzung bereits ausreichend.
Da nach geltendem Recht die Umgehung eines wirksamen Kopierschutzes strafbar ist (wobei es zumindest uns egal ist, ob die Kopie nur zum persönlichen Gebrauch bestimmt ist oder nicht), können wir Fragen dieser Art präventiv zum Schutz der EE nicht dulden. Stellt sich im Verlauf einer Diskussion heraus, dass die Frage bzw. das Thema der Diskussion darauf abzielt, eine möglicherweise rechtswidrige Handlung auszuführen, z.B. einen Kopierschutz zu umgehen, wird das Thema nach unserem Ermessen gesperrt oder ganz gelöscht.

1.4 Schadsoftware, Scherzprogramme, etc. ("Viren/Trojaner")
Die Entwicklung von Schadsoftware jeder Art, z.B. Viren, Trojaner, Spyware, etc., sowie Scherzprogramme jeglicher Art wird durch die EE nicht unterstützt. Wird klar, dass eine Frage bzw. das Thema der Diskussion darauf abzielt, Software der vorgenannten Art zu erstellen, wird das Thema gesperrt oder ganz gelöscht. Da es häufig unklar ist, worauf genau eine Frage nach speziellem, möglicherweise systemkritischen Wissen abzielt (z.B. "wie verhindere ich Strg+Alt+Entf/Taskmanager" etc.), liegt es im Ermessen des EE-Teams, ob oder ab wann ein Thema in diese Kategorie fällt.

1.5 Spam, Werbung, Links
Spam, Werbung oder Link-Dumping jeglicher Art ist untersagt. Entsprechende Beiträge werden sofort und ohne Rückmeldung korrigiert oder gelöscht und können zu einer Verwarnung, einer temporären oder dauerhaften Sperre und auch zu einer Löschung des Accounts führen! Die EE ist ein Platz zum Diskutieren, keine Linkmaschine oder kostenlose Werbeplattform. Beiträge, die offensichtlich nur als Link- oder Werbe-Container dienen, werden kommentarlos gelöscht.

1.6 Vervielfältigung der Inhalte
Vervielfältigung der EE-Inhalte jeder Art ohne schriftliche Genehmigung des Betreibers ist strengstens untersagt.


2 Mitgliedsprofil (Benutzer-Account)
Jedes registrierte Mitglied verfügt über ein eigenes Mitgliedsprofil, das möglichst aktuell zu halten ist. Die angegebene Email-Adresse ist immer aktuell zu halten!

2.1 Umbenennung eines Accounts
Du darfst einmal pro Jahr den Benutzernamen deines Accounts ändern. Wende dich dazu per VA an das EE-Team.

2.2 Signatur
Die Signatur darf nicht länger als 2 Zeilen sein. Neben Grafiken (auch Smilies) sind außerdem Verweise auf Internetseiten oder Email-Adressen in der Signatur untersagt. Dabei sind "Verweise" nicht nötigenfalls funktionierende Links! Diese Regeln gelten natürlich auch für manuell erstellte Zusätze zu den Beiträgen.

2.3 Betriebssystem
Du hast im Profil die Möglichkeit anzugeben welche(s) Betriebssystem(e) du benutzt. Diese Angabe erscheint dann in der Topicansicht unter deinem Usernamen.

2.4 Verwendete IDE
Du kannst im Profil auch die Entwicklerungsumgebung(en) angeben, mit der/denen du arbeitest. So können andere User beim Lesen deiner Beiträge sofort erkennen welche Version und Edition du benutzt.

2.5 Mehrfach-Accounts
Pro Person ist nur ein Benutzer-Account gestattet. Bei Bekanntwerden von Doppel- oder Mehrfach-Accounts werden alle bis auf einen gelöscht.


2.6 Datenschutz
Die bei der Registrierung angegebenen persönlichen Daten werden durch den Systembetreiber nicht an Dritte weitergegeben und auch nicht für Werbezwecke jeglicher Art verwendet.

2.7 Beenden der Mitgliedschaft
Wenn du deine Mitgliedschaft in der EE-Community beenden möchtest (Account löschen), dann wende dich per VA an das EE-Team.


3 Fragen stellen (Thema/Topic eröffnen)
Wir bitten alle Mitglieder und Besucher der EE um eine engagierte, faire Diskussion, sowie akzeptable Wortwahl. Schreibe so, wie du gerne lesen möchtest! Wir halten eine einigermaßen korrekte Rechtschreibung, Interpunktion und Grammatik für durchaus zumutbar und hilfreich, wenn du einen Beitrag schreibst.

3.1 Vor dem Schreiben - Das Problem analysieren
Bitte nimm dir vor dem Eröffnen eines neuen Themas einen Moment Zeit und versuche dein Problem soweit es dir möglich ist selbst zu analysieren. Es ist auch sicher nicht verboten vorab ein paar Stichworte in den einschlägigen Suchmaschinen durchzugehen und so ein Gefühl dafür zu bekommen, wo genau das Problem liegt - und wie es am Besten zu beschreiben ist! Leider kostet es häufig die Community bzw. einen engagiertern Helfer sehr viel Zeit herauszufinden, was denn überhaupt das Problem ist. Bedenke: du hast ein Problem und möchtest, dass dir möglichst schnell geholfen wird. Und das geht viel schneller, wenn wir nicht erst noch herausfinden müssen, was du eigentlich für ein Problem hast.

3.2 Vor dem Schreiben - Die richtige Sparte wählen
Wir haben zur besseren Orientierung verschiedene Sparten eingerichtet. Dein Problem heute ist vielleicht morgen das Problem eines anderen Benutzers, und der wird sicher nicht in der Sparte "Datenbanken" suchen, wenn es ein Problem beim "Internetzugriff" gibt. Wähle bitte sorgfältig die richtige Sparte für dein Problem aus, die Leser nach dir werden dankbar dafür sein. Nimm per VA Kontakt zum EE-Team auf, wenn du unsicher bist. Hast du versehentlich ein Thema in einer unpassenden Sparte eröffnet, wende dich ebenfalls per VA an das EE-Team, dann wird dein Thema in die richtige Sparte verschoben. Erstelle bitte auf keinen Fall ein weiteres Thema mit gleichem Inhalt in einer andern Sparte, Mehrfachtopics sind unerwünscht und werden deshalb bis auf eines geschlossen.

3.3 Frage formulieren - Eine Frage pro Topic
In der Spartenansicht findest du oben unter der Navigationsleiste und unten auf der Seite den Link "Neues Thema". Damit kannst du ein neues Topic eröffnen. Wichtig: nur eine Frage pro Topic! Das ist nicht wörtlich, sondern thematisch gemeint. Es ist sicher OK, wenn du zwei thematisch nahe beieinander liegende Fragen in einem Topic stellst. Aus Erfahrung gibt es aber Chaos, wenn mehr als eine thematisch unzusammenhängende Frage in einem Thema behandelt wird. Nach ein paar Beiträgen weiß keiner mehr so genau, auf welche Frage sich eine Antwort bezieht! Wird mehr als eine Frage pro Thema gestellt, schließen wir das Topic, um weitere Verwirrung zu vermeiden.

3.4 Frage formulieren - Der richtige Titel
Formuliere den Betreff deiner Themen so, dass der Leser (und damit möglicherweise dein Helfer) anhand des Titels bereits weiß, worum es in diesem Topic geht. Titel wie z.B. "Eine Anfängerfrage" oder "Weiß jemand, wie das geht?" machen nicht neugierig auf mehr, ehrlich. Auch "HILFEEEE!!!!" hat sich bisher nicht bewährt. Wenn du ein Topic eröffnest ist es höchstwahrscheinlich, dass du Hilfe brauchst.
Wenn du gar keine Idee hast, wie ein guter Titel aussehen könnte, hilft oft eine Pseudocodezeile oder ein Klassenname, um auf den Inhalt des Topics hinzuweisen. Wenn du beispielsweise wissen möchtest, wie man einen Integer-Wert in einen String konvertiert, könnte "Integer zu String" oder "Integerkonvertierung" ein guter Titel sein. Je besser der Titel, desto eher bekommst du Hilfe.

3.5 Frage formulieren - Der Beitragstext
Formuliere deine Frage klar und deutlich. Je besser du das Problem beschreiben kannst, um so eher findest du Hilfe. Am besten gibst du deinem Beitrag auch den fehlerhaften oder unklaren Quellcode mit, sofern vorhanden. So erhältst du qualitativ hochwertigere Antworten und vermeidest Missverständnisse.

3.6 Status eines Themas
Ein Topic kann entweder als normales Topic, "offene Frage" oder "beantwortete Frage" markiert werden. In der Topic-Liste wird für jeden Status ein anderes Symbol verwendet, so dass man schnell einen Überblick bekommt, wo noch eine Frage offen und eventuell Hilfe nötig ist. Zusätzlich kann gezielt nach Topics mit dem Status "offene Frage" gesucht werden (Quick Links). Markierst du dein Topic als "offene Frage", denke bitte unbedingt daran das Topic als "beantwortete Frage" zu kennzeichnen, sobald die Frage korrekt beantwortet wurde. Du kannst auch nachträglich ein Topic als "beantwortete Frage" markieren, auch wenn es vorher nicht als "offene Frage" markiert war.

3.7 Persönliche Hilfe
Die Entwickler-Ecke ist ein kostenloser Dienst, der von Usern für User ist. Du verstehst sicher, dass wir dir bei deinen Problemen keine telefonische Hilfe oder persönliche Hilfe per Email/PN bieten können. Stelle deine Fragen bitte IMMER im Forum. Dort wird dir schnellstmöglich geholfen.

3.8 Schiebung
Ein "Schiebeposting" ist ein Beitrag, der nur dazu da ist, das eigene Topic wieder als ungelesen zu markieren. Das ist zwar grundsätzlich erlaubt, aber erst nach frühestens 24 Stunden! Es gibt keine Begrenzung der Anzahl, sofern der Abstand mindestens 24 Stunden beträgt. Schiebepostings ohne fachlichen Inhalt löschen wir ohne Rückmeldung, wenn der zeitliche Mindestabstand nicht eingehalten wird.

3.9 Betteln oder anhaltend mangelnder Einsatz des Fragestellers
Gelegentlich verwechselt ein Fragesteller die EE mit einer automatischen, in seinen Computer eingebauten Hilfefunktion oder einem (Hausaufgaben-)Code-Generator. Die EE-Community besteht aus Menschen, die gerne und kostenlos Helfen, weil das ihr Hobby ist oder ihnen einfach nur Spaß macht. Deshalb ist es höchst ungern gesehen, wenn ein Fragesteller offensichtlich nicht am Erarbeiten einer Lösung interessiert ist, sondern einfach nur Code abgreifen will. In diesem Fall kann nach einer erfolglosen Ermahnung im Topic auch eine temporäre Sperrung des Accounts folgen, die bei anhaltender Beratungsresistenz sogar zu einer dauerhaften Sperrung führen kann.

3.10 Crosspostings
Stellst du die gleiche Frage auch in einem anderen Forum, dann kennzeichne deine Frage bitte entsprechend und verlinke die Topics untereinander.


4 Auf Fragen antworten
Wir freuen uns über jeden, der sich die Mühe macht zu helfen! Das ist sicher nicht selbstverständlich. Nicht zuletzt zeichnet Hilfsbereitschaft eine gut funktionierende Community aus. Damit dein Beitrag optimal wirkt und auch vom Fragesteller oder späteren Lesern entsprechend honoriert werden kann, folgen einige Hinweise und Regeln.

4.1 Umgangston
Wir sind in der EE sehr um ein gutes und vor allem freundliches Miteinander bemüht. Hier treffen sich viele, aber nicht ausschließlich nur Delphi- und C#-Entwickler, um sich gegenseitig weiterzuhelfen oder Erfahrungen auszutauschen. Grundsätzlich ist jeder bei uns willkommen. Deshalb kann es nicht Sinn und Zweck sein andere zu beschimpfen oder anzupöbeln ("flamen"). Bedenke: Wie du in den Wald hineinrufst, so schallt es heraus!

4.2 Sprache
Wir sind zwar eine hauptsächlich deutschsprachige Community, aber gerade den Software-Entwicklern liegt z.B. die englische Sprache sehr nahe. Wir haben auch nicht selten Besucher/Leser, die zwar Deutsch lesen, aber nicht so gut schreiben können. Es ist deshalb ausdrücklich nicht verboten, in einer anderen Sprache als Deutsch Beiträge oder Themen zu erstellen. Wer fremdsprachliche Kenntnisse hat, kann sich gerne auch in anderen Sprachen als Deutsch einbringen! Umgekehrt bitten wir dringend darum in diesen bisher eher seltenen Fällen bei fehlenden Kenntnissen der Fremdsprache sich einfach rauszuhalten. Es ist sicher nicht hilfreich und deshalb unerwünscht auf der deutschen Sprache zu bestehen.

4.3 Format
Lange (Quell-)Texte sind nicht zwangsläufig besser als kurze. Wenn anstatt der Deklaration einer Prozedur/Methode gleich die ganze Unit gepostet wird, kann das gerade Anfänger mehr verwirren, als weiterhelfen. Weiterhin stehen dir zur Formatierung deiner Texte sogenannte BB-Codes zur Verfügung (z.B. Fett, Unterstrichen, Kursiv), aber auch programmiersprachenspezifische BB-Codes für z.B. Delphi- und C#-Quelltext. Damit wird der Quelltext automatisch formatiert und dein Beitrag übersichtlicher. Vermeide auch bitte die Returntaste, es sei denn, du möchtest einen Absatz in deinen Text einfügen. Es ist vollständig überflüssig im Beitrags-Editor am Ende einer Zeile die Returntaste zu drücken, nur weil da die Zeile zu Ende ist. Überlasse den Zeilenumbruch doch einfach dem Browser, sonst sehen deine Beiträge bei Leuten mit einer anderen Browser-Fenstergröße ziemlich merkwürdig aus.

4.4 Zitate
Es ist in der Regel unnötig und deshalb unerwünscht den kompletten vorausgehenden Beitrag als Zitat in den eigenen Beitrag zu übernehmen. Die Verdoppelung des Textes macht den Inhalt auch nicht besser oder klarer. Beschränke dich auf die wesentlichen Teile des Beitrags, auf den du antwortest/zitierst. Um dir dabei behilflich zu sein gibt es den Button "Zitat aufteilen" im Beitragseditor. Damit wird ein Zitat an der Stelle, an der der Textcursor gerade steht, automatisch korrekt geteilt.

4.5 Korrektheit der Antworten
Jedem kann und wird früher oder später ein Fehler unterlaufen. Es ist deshalb keine Schande, wenn deine Antwort mal einen Fehler enthält oder nicht ganz korrekt ist. Gerade bei längeren Quelltexten empfiehlt sich deshalb vor dem Absenden ein kurzer Test in der Entwicklungsumgebung. Solltest du Fehler in deinem Quellcode erkennen, bevor sie jemand anderes gefunden hat, so kannst du mit Hilfe der Editier-Funktion deinen Beitrag entsprechend ändern bzw. korrigieren.

4.6 Nachträgliches Bearbeiten eines Beitrags
Wenn du zu einem deiner Beiträge etwas nachtragen möchtest, dann verwende ebenfalls die Editier-Funktion und trage direkt in deinem letzten Beitrag nach. Jeder hat schonmal was vergessen oder kurz nach dem Absenden bemerkt, dass der Beitrag so nicht ganz korrekt ist. Es ist unerwünscht Nachträge in weiteren Postings direkt nach deinem letzten Beitrag zu erstellen (und damit die Schiebungs-Regel 3.8 zu unterlaufen).
Es ist ausdrücklich untersagt eigene Beiträge durch die Editier-Funktion zu entfernen, da somit das gesamte Thema sinnentleert wird (abgesehen davon haben wir Backups)! Hat sich dein Problem erledigt oder hast du bereits selbst eine Lösung gefunden, dann ist es sehr viel besser, wenn du kurz beschreibst, wie du das Problem gelöst hast. So können auch spätere Leser mit dem gleichen Problem eine Lösung finden.

4.7 Antworten IMMER ins Forum
Wer in der EE fragt, liest auch in der EE! Deshalb: Antworten auf Fragen bitte IMMER im Forum posten. Antworten (ausschließlich) per Email/PN oder über andere nicht-öffentliche Kanäle sind nicht erwünscht, da wir Wissen nicht verstecken, sondern für spätere Leser mit ähnlichen Fragen oder Problemen bewahren wollen.

4.8 Verweise auf externe Seiten
Verweise auf Seiten ausserhalb der EE sind problematisch, da wir keinen Einfluss auf die externen Inhalte haben und somit nicht sicherstellen können, dass die entsprechende Antwort bzw. der hinterlegte Inhalte auch morgen noch verfügbar ist (z.B. ein Bilderhoster, hier ist besser ein Anhang zu verwenden). Deshalb sollten Verweise auf bereits in der EE vorhandene Lösungen bevorzugt werden. Du kannst natürlich gerne zusätzlich auf externe Inhalte verweisen. Aber bitte nur einen direkten Link auf die entsprechende Seite oder die entsprechende Datei. Es ist unzumutbar sich durch eine komplette Website wühlen zu müssen, geschweige denn hilfreich.


5 Die Shoutbox
Grundsätzlich darf jeder in der Shoutbox schreiben. Es gelten die gleichen Regeln für Umgangston, Rechtliches, usw. wie bei normalen Beiträgen.

5.1 Zeitlimit beim Schreiben
Um ein Überfluten der Shoutbox zu verhindern, können Kurzbeiträge ("Shouts") nur im 15-Sekunden-Abstand abgesendet werden.

5.2 Schiebung
Grundsätzlich verboten sind Sachfragen oder Hinweise auf Topics/Beiträge! Im Forum werden Fragen und Antworten dauerhaft gespeichert, in der Shoutbox ist die Lösung schon nach wenigen Minuten wieder verschwunden. Entsprechende Shouts werden vom EE-Team gelöscht. Bei wiederholter Missachtung der Shoutbox-Regeln kann ein Benutzer zunächst temporär, aber auch dauerhaft von der Shoutbox-Nutzung ausgeschlossen werden.


6 Konflikte
Meinungsverschiedenheiten oder Konflikte zwischen Mitgliedern der EE sind bitte per PN, Email oder anderweitig ausserhalb der EE auszutragen. Ausfällige Beiträge oder Beschimpfungen werden vom EE-Team gelöscht und können, je nach Fall, auch zu einer temporären oder sogar dauerhaften Sperrung der betreffenden Personen führen.

6.1 Toleranz
Bitte denke immer daran, dass ein Fragesteller mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit deshalb fragt, weil er etwas nicht weiß oder kennt. Viele unserer Besucher sind auch noch Anfänger und haben schlicht nicht so viel Erfahrung wie du. Denke an deine Anfängerzeit und versuche freundlich und hilfsbereit zu bleiben, Arroganz und herablassende Behandlung haben dich bestimmt auch geärgert, statt geholfen. Üblicherweise versucht jemand, der einen Beitrag inhaltlich nicht versteht oder Zusammenhänge nicht herstellen kann, sicher nicht dich dadurch zu verärgern. Klären der unklaren Punkte hilft weitaus mehr als Auslachen.

6.2 Kritik äußern
Versuche immer sachlich zu bleiben. Sätze wie "Was du da geschrieben hast ist totaler Müll" bringen niemandem etwas und erzeugen nur Wut und Ärger. Zeige eine bessere Alternative oder berichtige den Code oder Fehler, statt über den Autor herzuziehen.

6.3 Kritik annehmen
Ist die Kritik sachlich und objektiv, hat sie ihre Daseinsberechtigung. Dann gibt es auch keinen Grund dem Kritiker persönliche Angriffe zu unterstellen. Fühlst du dich trotzdem persönlich und nicht in der Sache angegriffen, dann nimm direkten Kontakt, z.B. per PN, mit der betreffenden Person auf und versuche die Situation direkt zu klären. Öffentliche Schlammschlachten sind eher peinlich, als hilfreich.

Findest du keine Lösung für dein Problem mit einem anderen Teilnehmer bleibt als letzte Instanz der Kontakt zum EE-Team. Beachte aber bitte, dass wir nicht dazu da sind, deine sozialen Probleme zu lösen. Manchmal kann eine neutrale Stelle in der Kommunikation trotzdem weiterhelfen, diese Chance wollen wir dir bieten.


7 Missachtung der Richtlinien
Benutzer die sich über diese Richtlinien hinwegsetzen können zeitweise oder endgültig von der Teilnahme an der EE-Community ausgeschlossen werden. Der Betreiber behält sich vor, einzelnen Personen zeitweise oder gänzlich die Schreibberechtigung zu entziehen.

Wir behalten uns vor Zuwiderhandlungen gegen geltendes Recht polizeilich zur Anzeige zu bringen.