Autor Beitrag
Nersgatt
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Beiträge: 1558
Erhaltene Danke: 266


Delphi 10 Seattle Prof.
BeitragVerfasst: Di 06.12.16 09:24 
Das heutige Spiel gefällt mir.
Ich hätte die Runde auch nach Erreichen der 5000 Punkte noch gern zu ende gespielt (als Anregung für 2017 :wink: )

_________________
Gruß, Jens
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du. (Mahatma Gandhi)
Mathematiker
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Quizmaster
Beiträge: 2421
Erhaltene Danke: 1166

Win 8.1
Delphi 5, 7, 10.1
BeitragVerfasst: Di 06.12.16 09:34 
Hallo,
user profile iconJumpy hat folgendes geschrieben Zum zitierten Posting springen:
Wie löst man das Hocus Pocus Rätsel in 10 Sekunden? So lange brauch ich ja allein schon um die Frage zu lesen?

Die Zeitangabe ist wohl wieder nicht ganz glücklich, d.h. da hat sich ein Fehler eingeschlichen. :autsch:
Die Zeitmessung startet bei jedem Aufruf des Rätsels neu. Sorry. :oops:

user profile iconNersgatt hat folgendes geschrieben Zum zitierten Posting springen:
Das heutige Spiel gefällt mir.
Ich hätte die Runde auch nach Erreichen der 5000 Punkte noch gern zu ende gespielt (als Anregung für 2017 :wink: )

Kein Problem. Bis nächstes Jahr :wink: kannst du mein Matheprogramm (Menüpunkt Logikspiele/Pyramiden) nutzen oder das Einzelprogramm mathematikalpha.de/pyramiden .

Viel Spaß
Mathematiker

_________________
Töten im Krieg ist nach meiner Auffassung um nichts besser als gewöhnlicher Mord. Albert Einstein
ub60
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 650
Erhaltene Danke: 72



BeitragVerfasst: Di 06.12.16 16:35 
user profile iconNersgatt hat folgendes geschrieben Zum zitierten Posting springen:
Ich hätte die Runde auch nach Erreichen der 5000 Punkte noch gern zu ende gespielt (als Anregung für 2017 :wink: )

Ich möchte mich hier mal anschließen und für (Hoffentlich! :D ) 2017 eine kleine Bitte loswerden. Manchmal überfällt mich das Erreichen des Spielendes wie ein Schockzustand: Bild weg, Meldungsfenster ploppt auf :o . Ich würde es zumindest schöner finden, wenn man das Formular erst nach Drücken des "OK"-Buttons schließen/minimieren würde, so dass man sich noch einmal seine geleistete Arbeit betrachten kann.

Ansonsten: Wieder eine SUPER-Leistung dieses Jahr. Danke dafür!

ub60
Mathematiker
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Quizmaster
Beiträge: 2421
Erhaltene Danke: 1166

Win 8.1
Delphi 5, 7, 10.1
BeitragVerfasst: Di 06.12.16 18:42 
Hallo,
im 5.Rätsel sind alle offenen Versuche beendet. Hier die Lösung:

HOCUS + POCUS = PRESTO

Ist die Summe zweier 4stelliger Zahlen 5stellig, so ist die 1.Ziffer von PRESTO eine 1, folglich H eine 9, d.h.
9OCUS + 1OCUS = 1RESTO , d.h.
OCUS + OCUS = RESTO
R muss Null sein, da bei einem Übertrag maximal 1 entstehen kann. 1 ist aber schon vergeben.
OCUS + OCUS = ESTO
O muss gerade sein (2*S), d.h. 2, 4, 6 oder 8. 6 und 8 entfallen, da sonst durch den Übertrag R = 1 wäre. Damit gibt es zwei Möglichkeiten
1) 2CUS + 2CUS = EST2 (*)
2) 4CUS + 4CUS = EST4
Im 1.Fall muss S = 6 sein, S = 1 entfällt. Im 2.Fall kann S = 2 oder 7 sein.

Dafür gibt es wieder zwei Fälle
2A) 4CU2 + 4CU2 = E2T4 ; entfällt, da C dann 1 oder 6 sein müsste
2B) 4CU7 + 4CU7 = E7T4 ;
4CU7 + 2CU7 = E7T4 ; d.h. E = 6
4CU7 + 2CU7 = 67T4 ; und somit C = 3 und U >= 5
43U7 + 23U7 = 67T4 ; U = 6, 7 geht nicht , also U = 8, dann wird T = 6 Widerspruch

Folglich gilt der 1.Fall (*)
2CU6 + 2CU6 = E6T2
U kann noch sein 3, 4, 5, 7, 8 ; durch den Übertrag entfallen 4 und 5 und da kein neuer Übertrag entstehen darf, entfallen auch 7 und 8
2C36 + 2C36 = E672
Damit müssen C = 8 und E = 5 sein.

HOCUS = 92836
POCUS = 12836
PRESTO = 105672

Beste Grüße
Mathematiker

_________________
Töten im Krieg ist nach meiner Auffassung um nichts besser als gewöhnlicher Mord. Albert Einstein


Zuletzt bearbeitet von Mathematiker am Di 06.12.16 21:53, insgesamt 1-mal bearbeitet
Lemmy
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 782
Erhaltene Danke: 45

Windows 7 / 10; CentOS 7; LinuxMint
Delphi 7-XE10.1, VS 2015
BeitragVerfasst: Di 06.12.16 20:13 
wie zum Geier kann ich das Lager-Rätsel lösen? Die 4 Kisten in der rechten unteren Ecke bringen mich zur Verzweiflung...
Mathematiker
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Quizmaster
Beiträge: 2421
Erhaltene Danke: 1166

Win 8.1
Delphi 5, 7, 10.1
BeitragVerfasst: Di 06.12.16 21:10 
Hallo,
user profile iconLemmy hat folgendes geschrieben Zum zitierten Posting springen:
wie zum Geier kann ich das Lager-Rätsel lösen? Die 4 Kisten in der rechten unteren Ecke bringen mich zur Verzweiflung...

Unter mathematikalpha.de/sokoban findest du ein Einzelprogramm zu den Lagerrätseln.
Die Spielstufe 109 ist die aus dem Adventskalender. Wenn du "Demonstration" wählst, wird eine mögliche Lösung gezeigt.

Beste Grüße
Mathematiker

_________________
Töten im Krieg ist nach meiner Auffassung um nichts besser als gewöhnlicher Mord. Albert Einstein

Für diesen Beitrag haben gedankt: Lemmy
Horst_H
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 1603
Erhaltene Danke: 222

WIN7,PuppyLinux
FreePascal,Lazarus,TurboDelphi
BeitragVerfasst: Mi 07.12.16 06:28 
Hallo,

zu Aufgabe 5:
Zitat:
Ist die Summe zweier 4stelliger Zahlen 5stellig, so ist die 1.Ziffer von PRESTO eine 1, folglich H eine 9, d.h.
9OCUS + 1OCUS = 1RESTO , d.h.
OCUS + OCUS = RESTO
R muss Null sein, da bei einem Übertrag maximal 1 entstehen kann. 1 ist aber schon vergeben.

Ich hatte erst auch H = 8,9 im Sinn, O hätte auf 6 oder 8 sein können und mit Übertrag bin ich auch bei R = 0.
So eindeutig ist die H= 9 zu Beginn da nicht

Gruß Horst
Horst_H
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 1603
Erhaltene Danke: 222

WIN7,PuppyLinux
FreePascal,Lazarus,TurboDelphi
BeitragVerfasst: Mi 07.12.16 17:11 
Hallo,

diese Aufgabe 7 ist ja nicht nett ;-)
Erst klappt es wunderbar und dann bleiben nur 4 Steine über und dann dauert es immer ewig.
Ich gebe zu, ich habe durch Neustart des Programmes die Zeiten beschönigt ;-)
Wenigstens bin jetzt auf den Trichter gekommen, die Bildschirmauflösung auf 1280x 720 zu stellen, damit ich leichter gucken kann.
Wann ein Stein frei ist war mir nicht immer klar ersichtlich, wenn er beim klicken die Farbe ändert ist das schon ein Anfang,
Ich freue mich schon auf die morgige Knobelei,

Gruß Horst
Codetech
Hält's aus hier
Beiträge: 2

Win 7

BeitragVerfasst: Do 08.12.16 00:13 
Sicher das das Rätsel heute am 08.12. richtig ist.. ich habe die meiner Meinung korrekte Antwort eingegeben, aber diese wurde als Fehler gemeldet. Nun bin ich verunsichert einen weiteren Versuch zu verschwenden.
Bei Fragen zu meiner Antwort.. einfach PN an mich schicken

MfG Codetech
Mathematiker
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Quizmaster
Beiträge: 2421
Erhaltene Danke: 1166

Win 8.1
Delphi 5, 7, 10.1
BeitragVerfasst: Do 08.12.16 02:38 
Hallo,
user profile iconCodetech hat folgendes geschrieben Zum zitierten Posting springen:
Bei Fragen zu meiner Antwort.. einfach PN an mich schicken

deine Antwort kann ich natürlich nicht wissen. Deshalb sende mir eine PN.
Dann sehen wir weiter.

Beste Grüße
Mathematiker

_________________
Töten im Krieg ist nach meiner Auffassung um nichts besser als gewöhnlicher Mord. Albert Einstein

Für diesen Beitrag haben gedankt: Lemmy
Mathematiker
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Quizmaster
Beiträge: 2421
Erhaltene Danke: 1166

Win 8.1
Delphi 5, 7, 10.1
BeitragVerfasst: Do 08.12.16 08:09 
Zum heutigen Adventsrätsel gibt es eine Nachricht vom Osterhasen:
osterhase4
"Auch wenn ihr im Moment nur an Weihnachten denkt, vergesst mich nicht!" :wink:
Einloggen, um Attachments anzusehen!
_________________
Töten im Krieg ist nach meiner Auffassung um nichts besser als gewöhnlicher Mord. Albert Einstein

Für diesen Beitrag haben gedankt: Gausi, Lemmy
Jumpy
Hält's aus hier
Beiträge: 20
Erhaltene Danke: 4



BeitragVerfasst: Do 08.12.16 09:05 
Ist in deiner Lösung nicht ein Fehler in der Konstrunktion des Widerspruchs bei 2B?

2B) 4CU7 + 4CU7 = E7T4 ;
4CU7 + 2CU7 = E7T4 ; d.h. E = 6

Wieso wird da aus 4CU7 auf einnal 2CU7?
Mathematiker
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Quizmaster
Beiträge: 2421
Erhaltene Danke: 1166

Win 8.1
Delphi 5, 7, 10.1
BeitragVerfasst: Do 08.12.16 09:12 
user profile iconJumpy hat folgendes geschrieben Zum zitierten Posting springen:
Ist in deiner Lösung nicht ein Fehler in der Konstrunktion des Widerspruchs bei 2B?

Richtig, das ist ein Schreibfehler. Tut mir leid.

_________________
Töten im Krieg ist nach meiner Auffassung um nichts besser als gewöhnlicher Mord. Albert Einstein
Horst_H
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 1603
Erhaltene Danke: 222

WIN7,PuppyLinux
FreePascal,Lazarus,TurboDelphi
BeitragVerfasst: Do 08.12.16 11:11 
Hallo,

der Wink mit dem Zaunpfahlosterhasen kam zu spät, ich dachte, ich hätte mich vertippt ;-)
Dann morgen umso besser,

Gruß Horst
Delphi-Laie
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 1462
Erhaltene Danke: 204


Delphi 2 - RAD-Studio 10.1 Berlin
BeitragVerfasst: Do 08.12.16 14:20 
user profile iconHorst_H hat folgendes geschrieben Zum zitierten Posting springen:
Hallo,

der Wink mit dem Zaunpfahlosterhasen kam zu spät, ich dachte, ich hätte mich vertippt ;-)
Dann morgen umso besser,

Gruß Horst


Bei der zweiten Ablehnung schwante es mir plötzlich, daß auch Ostern eine Rolle spielen könnte. Doch ich werde mich nicht mit der Osterformel beschäftigen, der Aufwand lohnt sich für mich nicht. Der Adventskalender soll Spaß machen und keinen Wettbewerbszwang erzeugen, so sehe ich ihn. Den einen Versuch, den ich noch habe, lasse ich frei bzw. werde den Adventskalender mit der später veröffentlichten korrekten Lösung füttern.

Nichtdestoweniger gefällt mir dieser Anspruch, und ich staune über diese Idee.
Gausi
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 8325
Erhaltene Danke: 373

Win XP, Win 7
D7 PE, RAD Studio 2009 Professional
BeitragVerfasst: Do 08.12.16 15:10 
user profile iconDelphi-Laie hat folgendes geschrieben Zum zitierten Posting springen:
Doch ich werde mich nicht mit der Osterformel beschäftigen, der Aufwand lohnt sich für mich nicht.

Nuja, so furchtbar komplex ist das auch nicht - da hat das Kistenschubsen bei mir länger gedauert.

Ich finds ne nette Abwechslung zu den kleinen Spielchen bisher, dass man auch mal kurz was runterprogrammieren muss. :D

_________________
Oel ngati kameie.

Für diesen Beitrag haben gedankt: Mathematiker
ub60
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 650
Erhaltene Danke: 72



BeitragVerfasst: Fr 09.12.16 01:47 
Also irgendwie verstehe ich das heutige Spiel nicht. Zuerst hatte ich mehr als 1024 und das Spiel brach nicht ab, dann habe ich es mit genau 1024 beendet, aber das geht auch nicht.
Irgendwie bin ich ratlos ...

1024

1024b

ub60 :nixweiss:
Einloggen, um Attachments anzusehen!
Frühlingsrolle
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Beiträge: 1735
Erhaltene Danke: 311

[Win NT] 5.1 x86 6.1 x64
[Delphi] 7 PE, 2006, 10.1 Starter, Lazarus - [C#] VS Exp 2012 - [Android API 15] VS Com 2015, Eclipse, AIDE - [C++] Builder 10.1
BeitragVerfasst: Fr 09.12.16 02:58 
Das würde mich auch verwirren, wenn ich das Spiel nicht kennen würde.
Der angezeigte Punktestand müsste die Summe der Zahlen sein, die sich in den Zellen befinden.
Mit den eigentlichen 1024 ist gemeint, dass eine oder mehrere Zellen die Zahl 1024 erreicht.

_________________
„Politicians are put there to give you the idea that you have freedom of choice. You don’t. You have no choice. You have owners. They own you. They own everything." (George Denis Patrick Carlin)
ub60
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 650
Erhaltene Danke: 72



BeitragVerfasst: Fr 09.12.16 08:50 
Danke sehr!

user profile iconFrühlingsrolle hat folgendes geschrieben Zum zitierten Posting springen:

Mit den eigentlichen 1024 ist gemeint, dass eine oder mehrere Zellen die Zahl 1024 erreicht.

Ich war immer auf die Punkte fixiert und habe dann nur noch unmotiviert ein paar Züge gemacht. Jetzt macht das Ganze einen Sinn.

ub60
Gausi
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 8325
Erhaltene Danke: 373

Win XP, Win 7
D7 PE, RAD Studio 2009 Professional
BeitragVerfasst: Fr 09.12.16 16:24 
Mag sein, dass ich irgendwas an der Strategie für 2048 nicht raffe. Ich spiele das immer wieder mal zwischendurch, aber die 2048 habe ich noch nie erreicht, und selbst die 1024 ist alles andere als regelmäßig bei mir dabei. Wirklich leicht finde ich diese Variante auch noch nicht - 1024 im Punktezähler hätten mir als Advents-Spielerei auch gereicht. ;-)

Aber dafür war die Auslegung der Steine bei Mah-Jongg wirklich entgegenkommend. :D

_________________
Oel ngati kameie.