Autor Beitrag
Frühlingsrolle
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Beiträge: 2132
Erhaltene Danke: 391

[Win NT] 5.1 x86 6.1 x64
[Delphi] 7 PE, 2006, 10.1 Starter, Lazarus - [C#] VS Exp 2012 - [Android API 15] VS Com 2015, Eclipse, AIDE - [C++] Builder 10.1
BeitragVerfasst: Fr 08.06.18 20:23 
Hallo Forum

Problemstellung:
Ein TSpinEdit hat den Startwert (.Value) 1. Beim Erhöhen soll es von 1 auf 10 springen. Ab 10 soll es in 10er Schritten bis 50 erhöht, und ab 50 in 50er Schritten bis 1000 erhöhrt werden.
Die Eigenschaft .Increment entspricht dabei dem "Intervall", um welches der Wert (.Value) erhöht werden soll.
Für eine Änderung steht das OnChange Ereignis bereit.
Egal wie es nun versuche, bekomme ich es zum Teil so wie gewünscht hin bzw. beim Vermindern, ab dem Wert 50, klappt es so garnicht.
Hat jemand eine Idee dazu?

_________________
„Politicians are put there to give you the idea that you have freedom of choice. You don’t. You have no choice. You have owners. They own you. They own everything." (George Denis Patrick Carlin)
jasocul
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Beiträge: 6302
Erhaltene Danke: 122

Windows 7 + Windows 10
Tokyo Prof + CE
BeitragVerfasst: Mo 11.06.18 07:57 
user profile iconFrühlingsrolle hat folgendes geschrieben Zum zitierten Posting springen:
Egal wie es nun versuche, bekomme ich es zum Teil so wie gewünscht hin bzw. beim Vermindern, ab dem Wert 50, klappt es so garnicht.

Da wäre es hilfreich, wenn du deine Versuche zeigen würdest.

Ich empfehle dir, selbst etwas mehr zu machen, indem du TUpDown verwendest. Da gibt es OnChangeningEx, wo du den NewValue sehen kannst. Den vergleichst du dann mit dem bisherigen Wert und weißt dann, wohin der Anwender will. Im TSpinEdit hast du diese Information nicht, soweit ich weiß. Und das wird auch die Ursache für deine Problem sein, denke ich.

EDIT:
Es gibt sogar ein Direction. Du brauchst also nichtmal die Werte vergleichen.