Autor Beitrag
eVegan
Hält's aus hier
Beiträge: 5



BeitragVerfasst: Mo 12.02.18 13:46 
Hallo zusammen,

ich habe mal eine Frage in die Runde:
ich möchte mir gerne die Programmierung von Apps selbst beibringen..

Das Problem ist, ich habe leider echt keinerlei Ahnung, wie ich sowas anstelle..

Die Grundlagen der Programmierung habe ich auf den Kasten (IT-technische Ausbildung absolviert). Allerdings wurde dort die App-Programmierung leider nie angesprochen.


Ich hoffe, dass ihr den ein oder anderen Tipp für mich habt :)
JoelH
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 797
Erhaltene Danke: 17

Win10
Delphi XE7/Tokyo Prof.
BeitragVerfasst: Mo 12.02.18 15:02 
Kauf dir ein gescheites Buch und arbeite es durch.

_________________
mfg. Joel
jaenicke
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 18587
Erhaltene Danke: 1596

W10 x64 (Chrome, IE11)
Delphi 10.1 Ent, Oxygene, C# (VS 2015), JS/HTML, Java (NB), PHP, Lazarus
BeitragVerfasst: Mo 12.02.18 15:21 
Oder wenn dir Bücher beim Programmieren weniger liegen (wie mir), fang einfach an und probiere es aus. ;-)

Erst einmal ist die Frage mit welcher Sprache und für welche Endgeräte, aber dann gibt es auch genug Material bei spezifischen Problemen. Ich würde in der Regel Android Studio empfehlen es sei denn du möchtest mit Delphi arbeiten und hast Zugriff auf eine passende Version (Pro + Mobile Pack oder Enterprise).
Das ist heute dann echt nicht mehr schwer eine kleine Test-App auf das Gerät zu bekommen: Unter Android den Entwicklermodus aktivieren, das Übertragen und Starten übernimmt dann die IDE.

Es gibt auch Schritt für Schritt Anleitungen wie diese:
developer.android.co.../firstapp/index.html

_________________
Alle eigenen Projekte sind eingestellt, ebenso meine Homepage, Downloadlinks usw. im Forum bleiben aktiv!
Symbroson
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 327
Erhaltene Danke: 47

Linux Raspbian, Win10
C, C++, Python, Java, JavaScript, Delphi7, Casio Basic
BeitragVerfasst: Mo 12.02.18 23:21 
Ich programmiere derzeit Apps mit einer JavaScript-IDE App für Android-Geräte namens DroidScript. Sie ist wirklich sehr einfach zu benutzen und wird ständig weiterentwickelt (auch von mir gerade zT. ^^)
Du musst aber nicht unbedingt auf deinem Smartphone coden, es gibt auch einen WiFi Editor für den Browser. Macht sich manchmal besser.
Es gibt auch ein ziemlich aktives GoogleGroups Forum von denen (aktiver als die EE ;)) in Englisch natürlich

DroidScript:
Homepage
Forum
PlayStore

Wenn du genaueres wissen willst, schau dir die Webseite an oder frag einfach mich :)

DSWebDSApp
Einloggen, um Attachments anzusehen!
_________________
most good programmers do programming not because they expect to get paid or get adulation by the public, but because it's fun to program. (Linus Torvalds)
eVegan Threadstarter
Hält's aus hier
Beiträge: 5



BeitragVerfasst: Mo 05.03.18 19:20 
Ja, sowas aus Bücher lernen ist tatsächlich nicht so mein Ding. Hab ich damals schon gehasst. hihi

Einfach ausprobieren klingt gut. Aber ich weiß ja nichtmal wie ich da anfangen soll oder sonst was.


Gibt es auch eine App für iOS-Geräte?

& das Forum ist soweit schonmal gut. Auch wenn es nicht die App ist, mit der ich arbeiten werde. Aber ich denke, dass sich da ja nicht viel unterscheiden wird :P
Symbroson
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 327
Erhaltene Danke: 47

Linux Raspbian, Win10
C, C++, Python, Java, JavaScript, Delphi7, Casio Basic
BeitragVerfasst: Mo 05.03.18 20:07 
Ja, eine iOs Version ist in Arbeit, sogar schon relativ fertig wenn ich das richtig verstanden habe, allerdings fehlen ganz einfach die Sponsoren dafür, dass sich eine apple Entwicklerlizenz lohnen würde. Zurzeit ist es ein Freizeitprojekt von wenigen oder sogar nur einer Person.

Direkt mit AndroidStudio zu arbeiten geht natürlich aich, nur ist das um einiges komplizierter und braucht schon etwas Erfahrung, damit man da zurechtkommt. DroidScript ist meiner Ansicht nach leicht zu verstehen und zu erlernen, vor allem, weil JavaScript als Sprache dient. Man kann immernich das volle Potenzial durch java plugibs ausschöpfen

_________________
most good programmers do programming not because they expect to get paid or get adulation by the public, but because it's fun to program. (Linus Torvalds)
Frühlingsrolle
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Beiträge: 1983
Erhaltene Danke: 365

[Win NT] 5.1 x86 6.1 x64
[Delphi] 7 PE, 2006, 10.1 Starter, Lazarus - [C#] VS Exp 2012 - [Android API 15] VS Com 2015, Eclipse, AIDE - [C++] Builder 10.1
BeitragVerfasst: Mo 05.03.18 20:08 
Ja, die gibt es. Xcode, Visual Studio und RAD Studio wären hier die gängigen Varianten.
Ein MAC Rechner ist dabei Voraussetzung, ganz besonders beim XCode. Ansonsten reicht es schon, wenn der Nicht-MAC Rechner mit einem MAC Rechner über ein Netzwerk verbunden ist, sowie ein iOS Emulator vorhanden ist.

_________________
„Politicians are put there to give you the idea that you have freedom of choice. You don’t. You have no choice. You have owners. They own you. They own everything." (George Denis Patrick Carlin)
eVegan Threadstarter
Hält's aus hier
Beiträge: 5



BeitragVerfasst: Mi 14.03.18 12:06 
Also ein Mac-Rechner ist vorhanden. (Nur ein Mac-Rechner)
Genau wie ein iOS-Smartphone und kein Android.

Okay, also Visual Studio hab ich auf dem Rechner schon drauf...
& weeeiter?


Ich meine so eine App am Handy war schon um einiges angenehmer :D
Symbroson
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 327
Erhaltene Danke: 47

Linux Raspbian, Win10
C, C++, Python, Java, JavaScript, Delphi7, Casio Basic
BeitragVerfasst: Mi 14.03.18 13:09 
Na jetzt kannst du dir irgendwelche Tutorials anschauen und nach und nach lernen.
Das beste ist du setzt dir irgendein Ziel was du machen willst und googlest dir alles der reihe nach zusammen. Die Grundlagen solltest du dir aver vorab schonmal angeschaut haben (zB. Buttons, Text-Labels, Text-Edits)

_________________
most good programmers do programming not because they expect to get paid or get adulation by the public, but because it's fun to program. (Linus Torvalds)
Frühlingsrolle
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Beiträge: 1983
Erhaltene Danke: 365

[Win NT] 5.1 x86 6.1 x64
[Delphi] 7 PE, 2006, 10.1 Starter, Lazarus - [C#] VS Exp 2012 - [Android API 15] VS Com 2015, Eclipse, AIDE - [C++] Builder 10.1
BeitragVerfasst: Mi 14.03.18 17:37 
Genau. Schau dir dazu folgendes an: Xamarin Fundamentals: Lesson 1 - Building your first iOS application.
Und die dazugehörige Sprache ist C#. Die solltest du auch ausreichend beherrschen. Ansonsten eigne dir die Grundlagen im C#-Programmierhandbuch von Microsoft an, sowie im C# - Rheinwerk openbook.

Du solltest schon etwas mehr Aufwand (mit Eigeninitiative) betreiben, als 1x in der Woche dich damit auseinander zu setzen. So kann das ewig dauern und ist zum Scheitern verurteilt.

_________________
„Politicians are put there to give you the idea that you have freedom of choice. You don’t. You have no choice. You have owners. They own you. They own everything." (George Denis Patrick Carlin)
Symbroson
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 327
Erhaltene Danke: 47

Linux Raspbian, Win10
C, C++, Python, Java, JavaScript, Delphi7, Casio Basic
BeitragVerfasst: Mi 14.03.18 17:40 
[ignore]

Wenn du schon AndroidStudio hast kannst du auch gleich in Java programmieren. Da findest du deutlich mehr dazu und die IDE ist genau dafür ausgelegt (Codevervollständigung, Korrekturen, ...).

@Frühlingsrolle wie kommst du auf C# ? ^^

_________________
most good programmers do programming not because they expect to get paid or get adulation by the public, but because it's fun to program. (Linus Torvalds)


Zuletzt bearbeitet von Symbroson am Mi 14.03.18 17:48, insgesamt 1-mal bearbeitet
Frühlingsrolle
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Beiträge: 1983
Erhaltene Danke: 365

[Win NT] 5.1 x86 6.1 x64
[Delphi] 7 PE, 2006, 10.1 Starter, Lazarus - [C#] VS Exp 2012 - [Android API 15] VS Com 2015, Eclipse, AIDE - [C++] Builder 10.1
BeitragVerfasst: Mi 14.03.18 17:45 
Weil mobile Anwendungen (Android, iOS) im Visual Studio (mit Xamarin), oder im Xamarin Studio, in C# geschrieben werden.

_________________
„Politicians are put there to give you the idea that you have freedom of choice. You don’t. You have no choice. You have owners. They own you. They own everything." (George Denis Patrick Carlin)


Zuletzt bearbeitet von Frühlingsrolle am Mi 14.03.18 17:56, insgesamt 1-mal bearbeitet
Symbroson
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 327
Erhaltene Danke: 47

Linux Raspbian, Win10
C, C++, Python, Java, JavaScript, Delphi7, Casio Basic
BeitragVerfasst: Mi 14.03.18 17:47 
Achso entschuldigung ich hab das Visual Studio übersehen
sorry

_________________
most good programmers do programming not because they expect to get paid or get adulation by the public, but because it's fun to program. (Linus Torvalds)
Frühlingsrolle
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Beiträge: 1983
Erhaltene Danke: 365

[Win NT] 5.1 x86 6.1 x64
[Delphi] 7 PE, 2006, 10.1 Starter, Lazarus - [C#] VS Exp 2012 - [Android API 15] VS Com 2015, Eclipse, AIDE - [C++] Builder 10.1
BeitragVerfasst: Mi 14.03.18 17:55 
Nicht schlimm. Ansonsten hieße die Antwort: Lern' die Sprache/n Swift und/oder Objective-C.

_________________
„Politicians are put there to give you the idea that you have freedom of choice. You don’t. You have no choice. You have owners. They own you. They own everything." (George Denis Patrick Carlin)
LINUS19
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Beiträge: 151
Erhaltene Danke: 1

Windows 10, 7
Java(Eclipse)
BeitragVerfasst: Mi 14.03.18 21:36 
Wenn du mehr was in Richtung Spieleprogrammierung machen möchtest, könntest du dir auch Android Studio mit libgdx anschauen(also mit Java). Dort kannst du dann die Zielplattformen wählen: Desktop, Android, iOS und/oder Html. Der Vorteil ist das dass Programm mit ein paar kleinen Änderungen auf allen Zielplattformnen läuft. Es gibt auch einige sehr gute Tutorials wie z.B: github.com/libgdx/li...pplication-framework ,wo auch kleinere Beispiele für Apps sind.


Zuletzt bearbeitet von LINUS19 am Mi 14.03.18 23:27, insgesamt 1-mal bearbeitet
Frühlingsrolle
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Beiträge: 1983
Erhaltene Danke: 365

[Win NT] 5.1 x86 6.1 x64
[Delphi] 7 PE, 2006, 10.1 Starter, Lazarus - [C#] VS Exp 2012 - [Android API 15] VS Com 2015, Eclipse, AIDE - [C++] Builder 10.1
BeitragVerfasst: Mi 14.03.18 23:22 
Es geht um iOS und nicht um Android!

_________________
„Politicians are put there to give you the idea that you have freedom of choice. You don’t. You have no choice. You have owners. They own you. They own everything." (George Denis Patrick Carlin)
LINUS19
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Beiträge: 151
Erhaltene Danke: 1

Windows 10, 7
Java(Eclipse)
BeitragVerfasst: Mi 14.03.18 23:23 
Habe ich doch geschrieben, man kann auch iOS als Zielplattfirm wählen.
@eVegan mit welcher Progmmiersprache wolltest du denn Apps programmieren?
eVegan Threadstarter
Hält's aus hier
Beiträge: 5



BeitragVerfasst: Mi 21.03.18 12:46 
Sorry für die späte Antwort :p

Ich bedanke mich erstmal für die Antworten.

Also Grundlagen C# und Java besitze ich schon. C# liegt mir aber schon besser :)
lapadula
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 130
Erhaltene Danke: 7



BeitragVerfasst: Mi 21.03.18 16:28 
Ich bin selbst mit der Programmierung von Apps in c# angefangen.

Die Seite ist für den Anfang empfehlenswert: docs.microsoft.com/e...uickstart?tabs=vsmac

Für diesen Beitrag haben gedankt: eVegan
gerd8888
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 201
Erhaltene Danke: 3

Win7
Delphi 10.1 Starter (kostenlos) Lazarus
BeitragVerfasst: Mi 21.03.18 20:39 
Eine Frage zu dem Thema APP.

Kann man eine App auch in Delphi schreiben. Wenn ja, was braucht man genau?

Gerd

(Warum werden nur 3 Themen oben angezeigt. Besser ist 10 wie vorher)