Autor Beitrag
Kirk1701A Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 41

Linux, Ubuntu, Macintosh, IOS, Android (4.2.x - 8.x.x), Win Mobile, Microsoft DOS, Win ME, Win XP, Win Vista, Win 7, Win8.1, Win 10
C# (VS 2015 Professional, VS 2017 Community)
BeitragVerfasst: Di 10.10.17 13:24 
Stell dir vor, du hast 1 TextBox und 1 Label. In die TextBox wird die Rechnung eingegeben (per Button oder NumPad). Du willst "3+3+3" rechnen. Also gibst du auch "3+3+3" ein. Der Clou ist, ich habe es so programmiert, dass wenn du "+" oder "-" oder "*" oder "/" drückst, die TextBox geleert wird, aber im Label komplett angezeigt wird. Außerdem habe ich eine versteckte TextBox, in der das (hier) "+" gespeichert wird. Die Variable "erg1" rechnet den Label-Inhalt indirekt schon aus und speichert es in "erg1". Wenn du "3+3" schon stehen hast, hat der das Ergebnis in "erg1" vom Label (also 6) schon hinterlegt, dass wenn du jetzt "+3" weiter eingibst, der im Prinzip "6+3" rechnet, was (weiss ja jeder) 9 ist.

Wenn du was nicht verstanden hast, schreib einfach, bin bis etwa 15:55 Uhr noch online (theoretisch). :zwinker:


Lebt lang und in Friden

Euer Kirk

_________________
Live long and prosper my friends
Kirk1701A Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 41

Linux, Ubuntu, Macintosh, IOS, Android (4.2.x - 8.x.x), Win Mobile, Microsoft DOS, Win ME, Win XP, Win Vista, Win 7, Win8.1, Win 10
C# (VS 2015 Professional, VS 2017 Community)
BeitragVerfasst: Di 10.10.17 13:52 
Was ich vergessen habe hinzuschreiben, ist, dass es bei Zahlen funktioniert. D.h. wenn ich statt (bei der Rechnung "3+3+3") aus Versehen "3+3+5" eingegeben habe, kann ich ganz leicht, ohne Abstürze, die "5" in eine "3" ändern.

_________________
Live long and prosper my friends
Th69
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Moderator
Beiträge: 3558
Erhaltene Danke: 699

Win7
C++, C# (VS 2015/17)
BeitragVerfasst: Di 10.10.17 15:42 
Wir können (und werden) nicht die Fehler in deinem Code suchen und diesen verbessern - das mußt du schon selber tun. Lerne mit dem Debugger umzugehen: Erste Schritte mit dem Debugger.

Wie ich schon schrieb, macht es keinen Sinn, den Operator per Backspace-Taste zu löschen, sondern üblicherweise drückt man dann einfach den anderen Operator (und überschreibt damit den letzten Operator).

Für diesen Beitrag haben gedankt: hydemarie, Kirk1701A
Kirk1701A Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 41

Linux, Ubuntu, Macintosh, IOS, Android (4.2.x - 8.x.x), Win Mobile, Microsoft DOS, Win ME, Win XP, Win Vista, Win 7, Win8.1, Win 10
C# (VS 2015 Professional, VS 2017 Community)
BeitragVerfasst: Fr 03.11.17 13:30 
Jolan Tru Leute,

danke an alle, die mir geholfen haben. Ich habe jetzt einen Taschenrechner fertiggestellt mit dem Extra, dass da ein Sternzeitrechner drin ist. Wer interesse an einen Sternzeitrechner hat, meldet sich bei mir bitte per pn und bekommt ihn innerhalb von 14 Tagen. Es ist auch möglich ihn mit dem Taschenrechner zu bekommen. Natürlich alles kostenfrei und unverbindlich und ohne Datenabfrage. Ich schreibe mir lediglich nur eure Profilnamen auf, um zu wissen, wer schon eins bekommen hat.

Euer Kirk

_________________
Live long and prosper my friends