Autor Beitrag
Petros
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Beiträge: 131
Erhaltene Danke: 1


Delphi7, Delphi RadStudio 10 Berlin, VSC# 2015, Java 8
BeitragVerfasst: Do 14.09.17 15:33 
Hallo Community,

Ich hab ein Problem und bin damit schon seit heute morgen damit beschäftigt.

Problem 1

ich parse Json daten von einigen quellen und lasse diese dann in ein DataGridView übergeben klapt auch alles ganz gut nun will ich die Daten in einer SQL datenbak speichern. Klapt auch soweit nur trägt er immer nur den 1 datensatz ein die restlichen ignoriert er.

hier code

ausblenden C#-Quelltext
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
11:
12:
public static void InsertRow() 
{  
   string myConnectionString = "SERVER=localhost;DATABASE=mydb;UID=root;PASSWORD=";
   var con = new MySqlConnection(myConnectionString);
   con.Open();
   for (int i = 0; i < MyForm.dGV1.Rows.Count; i++) 
   {
    MySqlCommand daten = new MySqlCommand (@"INSERT INTO Device (D_ID, D_Name, V_ID) Values(1,@DName,"+vid+")",con);
    daten.Parameters.AddWithValue ("@DName",MyForm.dGV2.Rows[i].Cells[0].Value);
    daten.ExecuteNonQuery ();
   }
}


PS Problem 1 hab ich gelöst hab nicht auf den richtigen namen geachtet bei der for schleife hatte ich dGV1 und in der insert natürlich dGV2 da ist es kein wunder das er nur 1 wert nimmt;


Problem 2

was muss ich eingeben damit der PRIMARY KEY automatisch mit einer ID versehen wird bisher haben alle die 1
weil jedesmal wenn ich auf PK umstelle bekomme ich eine Fehlermeldung das ich kein wert zuweisen kann.


Zuletzt bearbeitet von Petros am Do 28.09.17 16:28, insgesamt 3-mal bearbeitet
OlafSt
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Beiträge: 451
Erhaltene Danke: 83

Win7, Win81, Win10
Tokyo, VS2017
BeitragVerfasst: Do 14.09.17 15:40 
user profile iconPetros hat folgendes geschrieben Zum zitierten Posting springen:
Problem 2

was muss ich eingeben damit der PRIMARY KEY automatisch mit einer ID versehen wird bisher haben alle die 1
weil jedesmal wenn ich auf PK umstelle bekomme ich eine Fehlermeldung das ich kein wert zuweisen kann.


Die Spalte mit dem PK nicht in der Liste des INSERT-Statements angeben und somit auch keinen Wert mitgeben. Das macht der SQL-Server.

_________________
Lies, was da steht. Denk dann drüber nach. Dann erst fragen.

Für diesen Beitrag haben gedankt: Petros
Petros Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Beiträge: 131
Erhaltene Danke: 1


Delphi7, Delphi RadStudio 10 Berlin, VSC# 2015, Java 8
BeitragVerfasst: Do 14.09.17 15:43 
Vielen dank hat geklappt :D
PS es sollte auch noch erwähnt werden das Auto Increment aktive sein muss.

Moderiert von user profile iconTh69: Vollzitat entfernt.