Autor Beitrag
af0815
Hält's aus hier
Beiträge: 5



BeitragVerfasst: Fr 07.07.17 09:37 
Ich habe unter WinForms kein Problem mit dem Transfer von Dateien (jpg) vom Lokalen Dir zu einem entfernten Windows-Share als Hintergrundaufgabe.
Nur unter UW ist natürlich alles anders (IMHO) :-) Wenn ich einen Backgroundworker verwende, so gibt es bei den normalen System.IO Klassen sofort Probleme.

Die UW BackgroundUploader und BackgroundDownloader können nur mit Web-Technologien (http, ftp,..) verwendet werden, der einfache FileIO bleibt da aussen vor.

Kann mir wer einen Denkanstoß geben. Wie man unter UW solche Backgroudfiletransfers macht ? Im Unternehmensbereich kommen dieses Scenario leider öfters vor und ich habe dazu auch noch nicht wirklich Beispiele gefunden die unter UW in VS2017 wirklich arbeiten. MS bezieht die Beispiele im auf ein lokales Verzeichnis oder macht die Transfers mit http. Die UW Beispiele auf GITHub sind ausserordentlich interessant, lassen aber - scheinbar aus guten Grunde - diese Thematik IMHO vollkommen aus.

Danke
Andreas

ausblenden volle Höhe C#-Quelltext
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
11:
12:
13:
14:
15:
16:
17:
18:
19:
20:
21:
22:
23:
24:
25:
26:
27:
28:
29:
30:
31:
32:
33:
34:
35:
36:
37:
38:
39:
40:
41:
42:
43:
44:
45:
46:
47:
48:
49:
50:
51:
52:
     public void FileTimerSetup()
        {
            dispatcherFileTimer = new DispatcherTimer();
            dispatcherFileTimer.Tick += dispatcherFile_Tick;
            dispatcherFileTimer.Interval = new TimeSpan(0030);
            Debug.WriteLine("Calling dispatcherFileTimer.Start()\n");
            dispatcherFileTimer.Start();
            Debug.WriteLine("dispatcherFileTimer.IsEnabled = " + dispatcherFileTimer.IsEnabled + "\n");
        }

        public void FileTimerShutdown()
        {
            dispatcherModbusTimer.Stop();
            dispatcherModbusTimer.Tick -= dispatcherFile_Tick;
        }

        void dispatcherFile_Tick(object sender, object e)
        {
            myFileMove();
        }


        private void myFileMove()
        {
            string fileName = "test.txt";
            string sourcePath = _captureFolder.Path;
            string targetPath = @"C:\Users\Public\TestFolder\SubDir";
            string destFile;

            // Neuer Target Folder wenn nötig
            if (!System.IO.Directory.Exists(targetPath))
            {
                System.IO.Directory.CreateDirectory(targetPath);
            }

            if (System.IO.Directory.Exists(sourcePath))
            {
                string[] files = System.IO.Directory.GetFiles(sourcePath);
                foreach (string s in files)
                {
                    fileName = System.IO.Path.GetFileName(s);
                    Debug.WriteLine("Move file="+fileNmae);
                    destFile = System.IO.Path.Combine(targetPath, fileName);
                    System.IO.File.Copy(s, destFile, true);
                    System.IO.File.Delete(s);
                }
            }
            else
            {
                Debug.WriteLine("Source path does not exist!");
            }
        }
Th69
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Moderator
Beiträge: 3998
Erhaltene Danke: 822

Win7
C++, C# (VS 2015/17)
BeitragVerfasst: Fr 07.07.17 12:58 
Hallo und :welcome:

Was für einen Fehler (Exception) erhältst du?
Evtl. hilft dir Windows 10 Universal App File/Directory Access weiter.
af0815 Threadstarter
Hält's aus hier
Beiträge: 5



BeitragVerfasst: Fr 07.07.17 13:37 
Hallo
und danke für den Welcome.

Direkter Aufruf:
Zitat:
"System.InvalidOperationException: Synchronous operations should not be performed on the UI thread. Consider wrapping this method in Task.Run.\r\n at System.IO.WinRTFileSystem.EnsureBackgroundThread()\r\n at System.IO.WinRTFileSystem.DirectoryExists(String fullPath)\r\n at System.IO.Directory.Exists(String path)\r\n at QKameraVS01.MainPage.myFileMove()\r\n at QKameraVS01.MainPage.dispatcherFile_Tick(Object sender, Object e)"

Aufruf über
ausblenden C#-Quelltext
1:
2:
var t = Task.Run(() => myFileMove());
t.Wait();

ergibt keinen Fehler, es werden aber auch keine Dateien - die vorhanden sind - gefunden. Das Subdir wird gefunden, das createdirectory wird ganz einfach negiert. Wenn es schon mal da war, und man löscht es, so kann es angelegt werden.

Der folgende Code läuft auch ohne Probleme, nur werden genausowenig die Dateien erkannt. Es sieht so aus als würde die $&%/% Sandbox von MS den Zugriff verweigern.
ausblenden C#-Quelltext
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
      Debug.WriteLine("ButtonFile_Click " + StartDirectory + "\n");
            StorageFolder myStartFolder = await StorageFolder.GetFolderFromPathAsync(StartDirectory);
            StorageFolder myEndFolder = await StorageFolder.GetFolderFromPathAsync(EndDirectory);
            StorageFileQueryResult myRes = myStartFolder.CreateFileQuery();
            IReadOnlyList<StorageFile> myList = await myRes.GetFilesAsync();
            foreach (StorageFile datei in myList)
            {
                Debug.WriteLine("CopyFile " + datei.Name + "\n");
                await datei.MoveAsync(myEndFolder);
            }

Die Bilder, um die es mir geht, kann ich Problemlos speichern, nur später aus der UW nicht mehr verschieben.

So wie es aussieht muß man mit dem Picker zuerst den Benutzer was auswählen lassen, damit man die Datei verwenden kann. Das ist ein absolutes NoGo für automatisierte Anwendungen die auf Produktionsautomaten laufen.

Die Frage erweitert sich für mich -> Kann man im Manifest oder sonstwo die nötigen Rechte setzen.


Zitat aus dem vorher geposteten Link:
Zitat:
down vote
this is not true: Files which are opened with a file extension association or via sharing try it, by opening files from mail (outlook) or from the desktop... it simply does not work you first have to grant the rights by the file picker. so this ist sh...


ACK

Andreas

Moderiert von user profile iconTh69: Kommentare aus C#-Code entfernt.
Th69
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Moderator
Beiträge: 3998
Erhaltene Danke: 822

Win7
C++, C# (VS 2015/17)
BeitragVerfasst: Fr 07.07.17 18:42 
OK, die Exception ist ja klar, da keine langlaufenden Aktionen im UI-Thread ausgeführt werden sollen.
Aber das hast du ja schon umgesetzt.

Bei deinem 2. C#-Code verstehe ich jedoch immer noch nicht, was genau nicht funktioniert? Ist die Query leer (also myList)?

Den Link Berechtigungen für den Dateizugriff kennst du schon? Dort wird dann auf Deklarationen von App-Funktionen (im Manifest) verwiesen.

Ich bin mir aber nicht sicher, unter welcher Funktionalität der Zugriff auf einen UNC-Share verstanden wird (evtl. privateNetworkClientServer?).
af0815 Threadstarter
Hält's aus hier
Beiträge: 5



BeitragVerfasst: Fr 07.07.17 22:19 
Die Deklarationen die man über VS setzen kann sind gesetzt. Das Problem ist, das ich keine Möglichkeit finde OHNE Useraktion Dateien oder Directories zugänglich zu machen. Nur genau ist der Knackpunkt, wie kann man dem System Dateien oder auch Shares bekanntgeben. An sich ist das ja sinnvoll, nur sollte man per Manifest auch definieren können. Nur dazu habe ich noch nichts brauchbares gefunden, max. Andeutungen.

Die Beispiele sollen nur zeigen, das es bei UWP noch jede Menge Fragen zum FileIO gibt.

Ja, die Filelist ist immer leer, obwohl im Verzeichnis Dateien sind.

Andreas
Frühlingsrolle
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Beiträge: 2295
Erhaltene Danke: 420

[Win NT] 5.1 x86 6.1 x64
[Delphi] 7 PE, 2006, 10.1 Starter, Lazarus - [C#] VS Exp 2012 - [Android API 15] VS Com 2015, Eclipse, AIDE - [C++] Builder 10.1
BeitragVerfasst: Sa 08.07.17 00:04 
Lass dir den sourcePath und targetPath ausgeben und schau, ob sie wirklich gültig sind. Bezüglich des Zielpfades würde ich zum Testen einen anderen nehmen, einen wo ich ganz sicher (als Admin) keine Probleme mit dem Schreiben/Lesen haben werde.

_________________
„Politicians are put there to give you the idea that you have freedom of choice. You don’t. You have no choice. You have owners. They own you. They own everything." (George Denis Patrick Carlin)
Th69
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Moderator
Beiträge: 3998
Erhaltene Danke: 822

Win7
C++, C# (VS 2015/17)
BeitragVerfasst: So 09.07.17 13:03 
Ich habe gerade deinen anderen Beitrag auf myCSharp gesehen: UWP gute Beispiele finden für VS2017

Infos über das Manifest gibt es unter App package manifest und explizit für die File Extensions unter How to specify extensions in a package manifest.

Für diesen Beitrag haben gedankt: af0815
af0815 Threadstarter
Hält's aus hier
Beiträge: 5



BeitragVerfasst: So 09.07.17 17:18 
Danke, mein grundlegendes Problem ist durch die Umstellung auf einen Task
ausblenden C#-Quelltext
1:
2:
var t = Task.Run(() => myFileMove());
t.Wait();

erledigt worden, der Rest ist, so wie es aussieht eine Problematik die durch geänderte Rahmenbedingungen in der UWP verursacht worden. Somit ist die ursprüngliche Frage für mich erledigt und beantwortet.

Dank th69 habe ich noch einen Anknüpfungpunkt für das UWP Problem gefunden.

Andreas