Autor Beitrag
NOS
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 152
Erhaltene Danke: 1

Win XP, Win Vista Ultimate, Win 7 Ultimate
Delphi 10 - Seattle PRO
BeitragVerfasst: Fr 07.04.17 12:29 
Hallo zusammen,

ich möchte mich zum 1.7 Selbstständig machen und habe hierzu eine Software programmiert. Diese besteht im wesentlichen aus einer 32 Bit EXE Datei und ein paar DLL's. Das ganze wird von einem Inno-Setup Installer installiert.
Diese müssen nun digital signiert werden, da ich weder bei den Downloads noch beim Installieren entsprechende Meldungen haben möchte und auch mein AVG sowie auch einige andere Virenscanner sollen keine beunruhigenden Meldungen droppen.

Da ich bisher natürlich keine Einkünfte habe und nicht hunderte Euro's ausgeben möchte habe ich ein wenig quergelesen und bin letzten Endes hier gelandet -> www.sslpoint.com/de/ aber das sieht mir aus die SSL für Webseiten.

Hier stellt sich für mich die Frage: Welches Zertifikat nehme ich denn nun und worauf muss ich achten?

Meine Software läuft ab Windows Vista und ist für den Bereich SEO Analyse - also durchaus ein Bereich in dem die Meldungen von WIndows und Virenscannern nicht so gut wären.

Ich hoffe ihr könnt mir mit eurem Wissen und vor allem euren Erfahrungen weiterhelfen.

Grüße ins Forum,

Andreas
Ralf Jansen
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Beiträge: 4278
Erhaltene Danke: 858


VS2010 Pro, VS2012 Pro, VS2013 Pro, VS2015 Pro, Delphi 7 Pro
BeitragVerfasst: Fr 07.04.17 13:40 
Zitat:
SEO Analyse - also durchaus ein Bereich in dem die Meldungen von WIndows und Virenscannern nicht so gut wären.


Du meinst du möchtest User eher nicht mit der Nase auf Dinge stossen die sie eher nicht mögen wie z.b. Tracking für SEO Zwecke. Ich weiß nicht ob ich das toll finden soll.


Wie auch immer. Was du brauchst ist ein Code signing Certificate. Die sind natürlich ähnlich zu denen die du z.B. für Webseiten benutzt haben aber ein paar kleine wichtige Unterschiede. Ein Webseiten Zertifikat läuft zm Beispiel irgendwann aus. Das wäre bei einem Code signing Zertifikat eher doof. Ein Code Signing Zertifikat läuft zwar auch aus aber nur zum Zwecke des Signings. Irgendwann kannst du damit nicht mehr neu Signieren. Das prüfen ob das Zertifikat gültig ist ist davon nicht betroffen. Alte Installer/Executables bleiben also auch nach Ablauf des Zertifikats gültig.

Für diesen Beitrag haben gedankt: NOS
NOS Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 152
Erhaltene Danke: 1

Win XP, Win Vista Ultimate, Win 7 Ultimate
Delphi 10 - Seattle PRO
BeitragVerfasst: Fr 07.04.17 15:10 
Hallo Ralf,

zunächst vielen Dank für deine Antwort ... nein ... es geht nicht darum den User irgendwas unterzujubeln oder Tracking etc. zu integrieren. Es ist eine Software in der Art von Xenu Linksleuth oder wie die der WebsiteAuditor von Linkassistant ... eine reine Analysesoftware für Webseiten. Dafür musst Du weder den Rechner noch die Webseiten manipulieren oder irgendwelche Trackingcodes platzieren. Da es aber kein kleines kostenloses "Tool" ist, ist es natürlich wenig Vertrauen erweckend wenn sofort eine Meldung aufspringt und vor möglicher böser Software warnt.

Gibt es da Unterschiede zwischen den Anbietern und auf was muss ich achten?

Grüße,

Andreas
Ralf Jansen
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Beiträge: 4278
Erhaltene Danke: 858


VS2010 Pro, VS2012 Pro, VS2013 Pro, VS2015 Pro, Delphi 7 Pro
BeitragVerfasst: Fr 07.04.17 16:18 
Zitat:
Gibt es da Unterschiede zwischen den Anbietern und auf was muss ich achten?


Schwierige Frage. Der relativ einfache Teil ist der Preis.
Der andere ist die Reputation des Ausstellers. Über die kann/will ich keine Aussage machen welcher in Zukunft denn dauerhaft vertrauenswürdig ist und nicht irgendwann in Ungnade fällt.

Für diesen Beitrag haben gedankt: NOS
NOS Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 152
Erhaltene Danke: 1

Win XP, Win Vista Ultimate, Win 7 Ultimate
Delphi 10 - Seattle PRO
BeitragVerfasst: Fr 07.04.17 16:25 
Ralf,

was bedeutet in "ungnade fällt"? .... ich habe wirklich garkeine Ahnung von dem Metier. Wärst Du so nett mir ein paar "seriöse" Anbieter zu nennen? Wie gesagt bin ich da völlig unbedarft im Moment.

Grüße,

Andreas
jaenicke
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 18636
Erhaltene Danke: 1606

W10 x64 (Chrome, IE11)
Delphi 10.2 Ent, Oxygene, C# (VS 2015), JS/HTML, Java (NB), PHP, Lazarus
BeitragVerfasst: Fr 07.04.17 17:19 
Empfehlungen kann ich mangels Vergleichsmöglichkeiten keine geben, aber recht günstig ist Comodo:
www.instantssl.com/c...ing-certificate.html
Dort haben wir ebenfalls unser Zertifikat gekauft und bisher keine Probleme gehabt inklusive Einbindung in den Buildprozess in Jenkins.

_________________
Alle eigenen Projekte sind eingestellt, ebenso meine Homepage, Downloadlinks usw. im Forum bleiben aktiv!

Für diesen Beitrag haben gedankt: NOS
Ralf Jansen
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Beiträge: 4278
Erhaltene Danke: 858


VS2010 Pro, VS2012 Pro, VS2013 Pro, VS2015 Pro, Delphi 7 Pro
BeitragVerfasst: Fr 07.04.17 17:29 
Zitat:
was bedeutet in "ungnade fällt"?


Zertifikate kannst du dir als Kette vorstellen. Das Zertifikat das du bekommst wird verlinkt mit einem Zertifikat des Ausstellers deines Zertifikats. Das kann über fast beliebig viele Ebenen gehen.
Verifizierung deines Zertifikats erfolgt in dem die ganze Kette geprüft wird. Wird eines der Zertifikate in dieser Kette als nicht mehr vertrauenswürdig zurückgezogen aus welchen Gründen auch immer haben die Zertifikate deren vertrauenswürdig von diesem Zertifikat abhängen ein Problem.

Für diesen Beitrag haben gedankt: NOS
NOS Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 152
Erhaltene Danke: 1

Win XP, Win Vista Ultimate, Win 7 Ultimate
Delphi 10 - Seattle PRO
BeitragVerfasst: Fr 07.04.17 17:52 
Comodo wäre jetzt auch meine Wahl gewesen aber der Preis bei InstantSSL ist weitaus höher als bei SSLpoint -> www.sslpoint.com/de/...signing-zertifikate/

Gibt es da Unterschiede ?