Autor Beitrag
Frühlingsrolle
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Beiträge: 2162
Erhaltene Danke: 399

[Win NT] 5.1 x86 6.1 x64
[Delphi] 7 PE, 2006, 10.1 Starter, Lazarus - [C#] VS Exp 2012 - [Android API 15] VS Com 2015, Eclipse, AIDE - [C++] Builder 10.1
BeitragVerfasst: Sa 07.01.17 18:55 
Guten Abend,

laut dem Regelwerk für Open Source Projekte heißt es, es soll immer nur ein Projekt pro Thema erstellt werden.
Wie ist nun, wenn man eine Klasse oder eine Komponente, sagen wir in Delphi gschrieben hat, und ebenso über eine gleichnamige Übersetzung in .NET verfügt?
Soll man für die übersetzte Klasse ein eigenes Thema anlegen, oder wäre es OK wenn man den Dateianhang mit z.B. ".NET Version" verweist?

_________________
„Politicians are put there to give you the idea that you have freedom of choice. You don’t. You have no choice. You have owners. They own you. They own everything." (George Denis Patrick Carlin)
Christian S.
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Chefentwickler
Beiträge: 20306
Erhaltene Danke: 2095

Win 10
C# (VS 2017)
BeitragVerfasst: Sa 07.01.17 19:06 
Hm, gute Frage. :gruebel: Zum einen macht es natürlich Sinn, die beiden Versionen zusammenzuhalten, weil es thematisch passt. Auf der anderen Seite kann es Diskussionen schwierig machen, weil die beiden Implementierungen unterschiedliche Probleme aufweisen oder Fragen aufwerfen können und die Gesprächsteilnehmer sehr diszipliniert immer klar machen müssen, über welche Version sie gerade sprechen.

Ich neige wegen letzterem dazu, dass eher zwei Topics sinnvoll sind. Man kann sie ja entsprechend aufeinander verlinken.

_________________
Zwei Worte werden Dir im Leben viele Türen öffnen - "ziehen" und "drücken".

Für diesen Beitrag haben gedankt: Frühlingsrolle, Narses
Frühlingsrolle Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Beiträge: 2162
Erhaltene Danke: 399

[Win NT] 5.1 x86 6.1 x64
[Delphi] 7 PE, 2006, 10.1 Starter, Lazarus - [C#] VS Exp 2012 - [Android API 15] VS Com 2015, Eclipse, AIDE - [C++] Builder 10.1
BeitragVerfasst: Sa 07.01.17 19:13 
Gut, wenn ich dann soweit bin, werde ich es so machen. Aus Sicht einer Datenbank-Metapher, wäre es anders herum besser, nicht war? :D Eine Tabelle mit mehr Spalten als mehrere Tabellen.

_________________
„Politicians are put there to give you the idea that you have freedom of choice. You don’t. You have no choice. You have owners. They own you. They own everything." (George Denis Patrick Carlin)
Frühlingsrolle Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Beiträge: 2162
Erhaltene Danke: 399

[Win NT] 5.1 x86 6.1 x64
[Delphi] 7 PE, 2006, 10.1 Starter, Lazarus - [C#] VS Exp 2012 - [Android API 15] VS Com 2015, Eclipse, AIDE - [C++] Builder 10.1
BeitragVerfasst: So 08.01.17 02:55 
Ein Szenario ist mir noch eingefallen.
Sowohl das Rad Studio als auch das Visual Studio ermöglichen es mittlerweile, Anwendungen parallel für WinForms und für mobile Zwecke zu erstellen. Das wird vielleicht sehr selten bis nie vorkommen, aber die Möglichkeit ist gegeben.
Auf die Weise hätte man 2-3 Themen (Win, Android, iOS) mit nahezu identischen Source Dateien, die nur ein anderes Ziel-System haben.

_________________
„Politicians are put there to give you the idea that you have freedom of choice. You don’t. You have no choice. You have owners. They own you. They own everything." (George Denis Patrick Carlin)
Christian S.
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Chefentwickler
Beiträge: 20306
Erhaltene Danke: 2095

Win 10
C# (VS 2017)
BeitragVerfasst: So 08.01.17 10:27 
Da machen wir uns dann Gedanken drum, wenn es so weit ist ;-)

_________________
Zwei Worte werden Dir im Leben viele Türen öffnen - "ziehen" und "drücken".
Frühlingsrolle Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Beiträge: 2162
Erhaltene Danke: 399

[Win NT] 5.1 x86 6.1 x64
[Delphi] 7 PE, 2006, 10.1 Starter, Lazarus - [C#] VS Exp 2012 - [Android API 15] VS Com 2015, Eclipse, AIDE - [C++] Builder 10.1
BeitragVerfasst: So 08.01.17 14:56 
:zustimm: Eins noch, bevor ich das Thema abschließe. Wie ist die Titelbeschreibung zu handhaben, wenn 2 gleichnamige Klassen/Komponenten aus 2 Sprachen in 2 Themen etabliert werden?
Die Klassen würden ein und den selben Namen haben, entsprechend auch die Titelbeschreibung. Das wäre für die Suche redundant. Ebenso wenn eine der Beschreibungen als Ergänzung ein ".NET" erhalten würde. Das wäre redundant zu den gesetzten Tags.
Also was wäre in dem Fall angemessen?

_________________
„Politicians are put there to give you the idea that you have freedom of choice. You don’t. You have no choice. You have owners. They own you. They own everything." (George Denis Patrick Carlin)
Christian S.
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Chefentwickler
Beiträge: 20306
Erhaltene Danke: 2095

Win 10
C# (VS 2017)
BeitragVerfasst: So 08.01.17 17:18 
Also, da Klassen in Delphi mit "T" anfangen und in .NET nicht, kann das schon mal nicht sein :mrgreen:

Wenn die Titel ansonsten zu ähnlich werden, würde ich zusätzlich zum Tag auch in den Titel noch ein ".NET" oder "Delphi" schreiben, um die Unterscheidbarkeit zu erhöhen.

_________________
Zwei Worte werden Dir im Leben viele Türen öffnen - "ziehen" und "drücken".

Für diesen Beitrag haben gedankt: Frühlingsrolle, Narses
Frühlingsrolle Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Beiträge: 2162
Erhaltene Danke: 399

[Win NT] 5.1 x86 6.1 x64
[Delphi] 7 PE, 2006, 10.1 Starter, Lazarus - [C#] VS Exp 2012 - [Android API 15] VS Com 2015, Eclipse, AIDE - [C++] Builder 10.1
BeitragVerfasst: Mo 09.01.17 01:07 
:roll: :mrgreen: Danke für die Klarstellung.

_________________
„Politicians are put there to give you the idea that you have freedom of choice. You don’t. You have no choice. You have owners. They own you. They own everything." (George Denis Patrick Carlin)