Autor Beitrag
Yankyy02
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Beiträge: 135
Erhaltene Danke: 21

Win 10 x64
C# VS 2017 Pro
BeitragVerfasst: Mi 24.10.12 22:38 
Hallo,

ich würde gerne eine Javascript Funktion die sich auf einer Seite befindet aufrufen!
Ich benutze eine Winform und darauf befindet sich ein webBrowser Control dem die Uri bereits beim start bekannt ist!

Nach einem Click auf einen Button soll die unten angeführte Methode ausgeführt werden!

Da es keine "ID" gibt weis ich nicht so recht wie ich die Funktion ansprechen kann.

Habe schon einiges probiert allerdings ohne Erfolg!

Die Funktion lautet

ausblenden HTML-Dokument
1:
<span style="cursor: pointer;" class="option_link" onmouseover="style.cursor='pointer'" onclick="javascript:changeMenu('felgen')">Felgen</span>					


Habe es mit
ausblenden C#-Quelltext
1:
2:
object[] args = {"felgen"};
webBrowser1.Document.InvokeScript("changeMenu", args);


und mit

ausblenden C#-Quelltext
1:
webBrowser1.Document.InvokeScript("changeMenu(felgen)");					


probiert allerdings tut sich da rein überhaupt nichts!

Wäre nett wenn mir wer einen Anhaltspunkt geben könnte!


Danke für eure Unterstützung


MfG
Yankyy02 Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Beiträge: 135
Erhaltene Danke: 21

Win 10 x64
C# VS 2017 Pro
BeitragVerfasst: Fr 26.10.12 23:41 
Hallo,

keiner ne Idee wie ich das machen kann?

Diese Funktion verbirgt sich hinter einem anklickbaren Text und wechselt nur in einen anderen
Suchmodus für Felgen! Ich will also nichts bösartiges damit anstellen fals das einer denkt!

Danke für die Tips die hoffentlich noch kommen!

MfG