Autor Beitrag
zuma
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 660
Erhaltene Danke: 21

Win XP, Win7, Win 8
D7 Enterprise, Delphi XE, Interbase (5 - XE)
BeitragVerfasst: Mi 22.08.12 07:22 
Moin :D
hab mir das RadPhp XE2 als Demo von Embarcadero gezogen und installiert.
Nach ersten kleineren Test's (reines PHP), die alle prima geklappt haben,
wollte ich mich nun an PHP mit DB wagen.
Hab bereits Interbase für mein Delphi XE installiert und da auch keinerlei Probleme.

Wenn ich nun in php versuche, mich mit einer DB zu verbinden (eigenes oder auch Beispielprojekt), erhalte ich immer die Fehlermeldung:
Your user name and password are not defined. Ask your database administrator to set up an InterBase login. in C:\Programme\Embarcadero\RadPHP\4.0\rpcl\adodb\drivers\adodb-ibase.inc.php on line 74

User/Password ist aber SYSDBA/Masterkey, also default.
Mit der IBConsole komme ich aber problemlos in die DB und kann auch darin arbeiten.
Ich vermute, dass ich da irgendwo was falsch konfiguriert hab oder so ?
Irgendjemand eine Idee, was ich falsch mache bzw. wo ich gucken sollte ?

Zuma

_________________
Ich habe nichts gegen Fremde. Aber diese Fremden sind nicht von hier! (Methusalix)
Warum sich Sorgen ums Leben machen? Keiner überlebts!
zuma Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 660
Erhaltene Danke: 21

Win XP, Win7, Win 8
D7 Enterprise, Delphi XE, Interbase (5 - XE)
BeitragVerfasst: Do 23.08.12 15:51 
ich wage mal einen kleinen Push ;)

ist denn hier wirklich keiner, der mir da helfen kann ?

_________________
Ich habe nichts gegen Fremde. Aber diese Fremden sind nicht von hier! (Methusalix)
Warum sich Sorgen ums Leben machen? Keiner überlebts!
Andreas Schilling
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Beiträge: 128
Erhaltene Danke: 1

WIN XP, WIN 7
Delphi 5 Ent, Delphi 2007 Pro, XE4
BeitragVerfasst: Fr 24.08.12 09:32 
Hallo Zuma,

ich experimentiere auch erst seit kurzem mit RAD PHP XE2. Ich greife auf Firebird zu und es hat aber sofort funktioniert. Welchen Weg für die Datenverbindung nutzt Du? Ich habe als Projekt "mobile Application" und da auf das Formular mit IBDatabase (funktioniert zumindest bis FB 2.0.1) und IBQuery (mit select-Anweisung) und Datasource und DBGrid nach dem Start im Firefox Daten in der Tabelle.

Die Properties in der IBDatabase
Database: kompletter lokaler Pfad mit Datenbanknamen
Host: PCName (wegen TCP/IP Protokoll)
Username: sysdba
Passwort: masterkey (klein geschrieben)

Gruß Andreas