Autor Beitrag
SWE
Hält's aus hier
Beiträge: 3


Delphi 2005
BeitragVerfasst: Fr 09.11.07 11:23 
Ich habe folgendes Problem und hoffe im Richtigen Forum zu sein:
Beim Arbeiten mit dem Designer von Delphi 2005 in .NET-Projekten verschwinden ab und zu die Steuerelemente, d.h. sie sind zwar noch da, aber nicht mehr sichtbar.
Ich bin nicht sicher ob sich das nur auf abgeleitete User-Controls bezieht, oder manchmal auch auf Standard-Steuerelemente.
Aktuell sind User-Controls verschwunden, auf denen z.B. ein ComponentOne-FlexGrid liegt. Diese liegen auf einem ganz normalen Formular.

Das "Verschwinden" wirkt sich auf verschiedene Arten aus.
1.
Im aktuellen Fall sind Size = (0,0) und Location = (0,0). Das Steuerelement ist noch über den Objektinspektor zu erreichen, aber mit den Werten natürlich nicht mehr sichtbar.
Wenn man die Werte korrigiert, werden sie beim nächsten Wechsel zwischen Design und Code wieder auf 0 gesetzt.

2.
In der InitializeComponent-Methode fehlt plötzlich der MyPanel.Controls.Add(MyControl)-Aufruf, der das Steuerlement MyControl auf das Panel MyPanel platziert.

Habt Ihr das auch schon mal erlebt und vielleicht eine Lösung gefunden?