Autor Beitrag
beckman
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 27



BeitragVerfasst: Fr 10.12.04 01:56 
den weg von luckie, den ich im inet gefunden hab, kann ich ja nich nehmen.

schon das DWORD in htimer var verlangt 'windows.pas' und das geht net....


gibts denm keine andere moeglichkeit nen timer zu verwenden in nonvcl kylix apps?
Udontknow
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Beiträge: 2596

Win7
D2006 WIN32, .NET (C#)
BeitragVerfasst: Fr 10.12.04 10:07 
Hallo!

Nimm lieber Longword, das sollte das gleiche sein (siehe DH, "Integer-Typen").

Zur Not bastel dir einfach einen Thread, der nichts anderes tut als sleep(x) aufzurufen und dann ein Ereignis synchronisiert auszuführen.

Cu,
Udontknow
beckman Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 27



BeitragVerfasst: Fr 10.12.04 14:59 
jo, ich googl0r einfach mal, ohne nochmal nachzufragen...

die loesung gefaellt mir ganz gut, weil wenn das ein extra thread is, stoert er ja net den gesamtfluss des progs....

ich schau mal, was meister google mir zur bauweise eines solchen threads enthuellt :)
Luckie
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Beiträge: 11830
Erhaltene Danke: 162

Windows 7 Home
BDS2006
BeitragVerfasst: Fr 10.12.04 15:32 
Wie ich dir schon in der Delphipraxis gesagt haben, Threads sind auch betriebssystemspezifisch. CreateThread, wie die API Funktion heißt, wird es so unter Linux nicht geben.

_________________
Gruß Michael
Udontknow
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Beiträge: 2596

Win7
D2006 WIN32, .NET (C#)
BeitragVerfasst: Fr 10.12.04 15:48 
Aber unter Kylix gibt es doch wohl die Klasse TThread, die dort die Linux-Implementation kapselt, oder etwa nicht? :shock:

Edit: Ist die Verwendung der Unit Classes bereits "VCL"? Für mich war sie das bisher nicht...

Cu,
Udontknow
Luckie
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Beiträge: 11830
Erhaltene Danke: 162

Windows 7 Home
BDS2006
BeitragVerfasst: Fr 10.12.04 15:55 
Das ist Definitionssache. Einige meine ja, andere nein. Ich würde sagen ja. Aber wenn dann muss er wohl die CLX bemühen.

_________________
Gruß Michael
BeniSchindler
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 82

Win 2k / suse9.1
D7 Prof / Kylix 3
BeitragVerfasst: Mo 13.12.04 14:28 
Also wenn mich nicht alles täuscht, so gibt es auch unter Kylix eine TTimer Klasse.
Warum verwendet ihr nicht einfach eine Instanz davon?


Und TTimer ist ja wohl alles andere als eine Visuelle Komponente. Oder seh ich da gerade was
falsch? :roll:

_________________
Result := 42; Application.ProcessMessages;