Autor Beitrag
csharpuser1
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 51



BeitragVerfasst: Di 17.01.17 14:15 
Guten Tag,

ich habe eine GUI geschrieben (Tab Control). Diese benutzt verschiedene Controls, Listboxen, usw., was halt alles so dazugehört.

Nun sieht das ja doch recht altmodisch aus wie ich finde und ich wollte mal fragen, ob man das irgendwie moderner gestalten kann?

Grüße
Th69
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Moderator
Beiträge: 3930
Erhaltene Danke: 803

Win7
C++, C# (VS 2015/17)
BeitragVerfasst: Di 17.01.17 14:37 
Was genau verstehst du unter "moderner"?

Für WPF gibt es Modern UI for WPF (MUI).

Generell auch einfach nach "WPF custom style" bzw "WPF custom theme" suchen.

Edit: Für WinForms gibt es das MetroFramework (bzw. auch "Modern UI" genannt).


Zuletzt bearbeitet von Th69 am Di 17.01.17 14:49, insgesamt 1-mal bearbeitet

Für diesen Beitrag haben gedankt: csharpuser1
csharpuser1 Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 51



BeitragVerfasst: Di 17.01.17 14:42 
Wenn ich das Metroframework verwende und dann aber mein Programm als .exe exportiere und dann per USB Stick jemand anderem gebe, muss er dann bei seinem Rechner uach das Framework installieren damit es überhaupt läuft? .NET haben ja die meisten, aber Metro dann wohl eher weniger..
Th69
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Moderator
Beiträge: 3930
Erhaltene Danke: 803

Win7
C++, C# (VS 2015/17)
BeitragVerfasst: Di 17.01.17 14:49 
Sorry, habe oben den falschen Link gepostet (dieser ist für WinForms) - habe nochmals den richtigen hinzugefügt.

Die benötigten "Modern UI"-Dateien sollten dann beim Kompilieren im bin-Ordner landen, so daß du dann daraus einfach eine ZIP-Datei oder aber ein Setup erstellen kannst.

Für diesen Beitrag haben gedankt: csharpuser1
csharpuser1 Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 51



BeitragVerfasst: Di 17.01.17 15:25 
Also ich hab mir mal das Beispielprogramm von dem ModernUI nachgebaut und funktioniert alles, jedoch muss ich dann ja alle meine Dateien umbauen? Also ich hab mein MainWindow und da hab ihc jetzt die MUI eingefügt. Wenn ihc jetzt starte sind aber alle Tabs usw die implementiert sind weg.

Ich denke ich muss es irgendwie über Styles machen..

hätte gerne das es einfach drübergelegt ist, der Farbverlauf sieht so gut aus von MUI, aber mein Tab_Control und alles andere sollte dableiben..
Th69
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Moderator
Beiträge: 3930
Erhaltene Danke: 803

Win7
C++, C# (VS 2015/17)
BeitragVerfasst: Di 17.01.17 15:36 
Ich habe noch mal weitergesucht und folgende Seite gefunden: WPF Themes. Vllt. gefällt dir ja davon eine und du kannst die einfach in deine Applikation (als Resource) übernehmen (leider scheint das TabControl - schon seit 8 Jahren - in Planung).
Aber du kannst dich ja ersteinmal mit der Technik vertraut machen (Kurzer Beispielcode: Themes - sowie umfangreicher: Theming WPF Applications).
Palladin007
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 1191
Erhaltene Danke: 157

Windows 10 x64 Home Premium
C# (VS 2015 Enterprise)
BeitragVerfasst: Mi 18.01.17 11:56 
Schau dir auch mal MahApps an

Wenn ich mich recht erinnere, baut das größtenteils auf Styles und Templates für vorhandene Controls auf.
Sie bieten aber auch einige eigene Controls an, die ganz praktisch sind.
Allgemein lehnt sich MahApps an das Metro-Design von Microsoft an und bietet auch entsprechende Controls (Flyouts zum Beispiel)

Ein Blick ist es auf jeden Fall wert und wenn's nur die Demo-Anwendung ist.



Wer's mag, kann sich auch mal das MaterialDesignInXamlToolkit anschauen.
Es verfolgt das gleiche Ziel wie MahApps, bloß versucht es, das Material Design von Google umzusetzen.
Vom selben Entwickler stammt auch das kleine aber feine Framework Dragablz, was gerade für Anwendungen mit Tabs interessant sein könnte.
Darin kannst teilweise auch MahApps genutzt werden: MahApps.Metro-integration