Autor Beitrag
IhopeonlyReader Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Beiträge: 600
Erhaltene Danke: 23


Delphi 7 PE
BeitragVerfasst: So 23.03.14 19:10 
ich habe jetzt Android per Virtual Box auf meinem Win7 laufen. auf diesem Android wiederum läuft nun Lazarus!
Es startet auch wunderbar :)
Leider start es dort mit dem altbekannten fehler:
Zitat:
Compiler "/usr/bin/fpc" does not support target arm-linux

die androidlcl konnte ich angeblich problemlos zur *.so kompilieren.. aktuell suche ich die kompilierte *.so auf dem "file manager" innerhalb der virtual box :/

wenn ich diese gefunden habe, wie kann ich sie dann in der Virtual Box/ Machine zur *.apk machen?

Nachtrag 1: *.so gefunden unter
Zitat:
/home/pascaldev/Programas/lazarus/examples/androidlcl/android/libs/armeabi/liblclapp.so

oder:
Zitat:
Home->Programas->lazarus->androidlcl->android->libs->armeabi

_________________
Sucht "neueres" Delphi :D
Wer nicht brauch was er hat, brauch auch nicht was er nicht hat!
IhopeonlyReader Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Beiträge: 600
Erhaltene Danke: 23


Delphi 7 PE
BeitragVerfasst: So 23.03.14 20:37 
Mir ist aufgefallen, ich habe noch einen Raspberry ;)
Auf diesem lasse ich zur Zeit Raspian Wheezy laufen. Lazarus ist schon installiert, für arm-Linux kann ich kompilieren (ohne fehler ohne alles)
wäre es vielleicht einfacher, meine Projekte, die ich als *.apk haben will mit dem Raspberry zu programmieren?
Standartmäßig gibt er 2Dateien aus, wenn ich "all build"..
1. Applicationname (ohne Endung).. diese kann ich auf dem Raspberry selbst per Terminal ausführen
2. Projektname.compiled (im Ordner arm-linux) normalerweise würde ich sagen, dass ist einfach nur das Projekt compiliert, aber da es im ordner arm-linux ist, kann es ja sein, dass es für die *.apk bildung nützlich sein könnte...

ich hoffe dieser post verwirrt nicht allzusehr...
Aber ich vielleicht ist es mit einem Raspberry ja einfacher

_________________
Sucht "neueres" Delphi :D
Wer nicht brauch was er hat, brauch auch nicht was er nicht hat!
jaenicke
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 18431
Erhaltene Danke: 1549

W10 x64 (Chrome, IE11)
Delphi 10.1 Ent, Oxygene, C# (VS 2015), JS/HTML, Java (NB), PHP, Lazarus
BeitragVerfasst: So 23.03.14 23:43 
Also wenn ich die ganzen Verrenkungen sehe, weise ich doch einmal auf das Android Studio hin...
developer.android.co...stalling/studio.html
Das habe ich installiert und es hat einfach so funktioniert...
Martok
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic star
Moderator
Beiträge: 3650
Erhaltene Danke: 593

Win XP x86, Win 8.1 x64
Lazarus Snapshot; Delphi 7,2007,XE; PHP (PHPEdit,PhpStorm); JS; Java(Eclipse)
BeitragVerfasst: Mo 24.03.14 11:17 
Ja, Crosscompiling mit Lazarus ist auf Windows nicht wirklich gut (Linux -> * ist viel einfacher). Das Motto ist ja auch Write Once, Compile everywhere - nicht Compile to everywhere. Wir haben da bei Bitspace auch dezidierte Build-VMs je nach Architektur und OS für. Die halbe Stunde fürs Einrichten ist gut investiert.

fpc-arm-android erzeugt wie ganz richtig erkannt arm-Plattform-Binaries, keinen JVM-Code. Das kann gut sein, bedeutet aber auch dass die Anwendung viele Vorteile des JVM-Sandboxing nicht hat, u.a. die Rechteverwaltung ist spaßig.


user profile iconjaenicke hat folgendes geschrieben Zum zitierten Posting springen:
Also wenn ich die ganzen Verrenkungen sehe, weise ich doch einmal auf das Android Studio hin...
Du willst das, alles andere bringt nix. Ist zwar schade dass sie nicht mehr Eclipse verwenden(*), aber so schwer ist Java nicht, wenn man von einer Objektorientierten Sprache kommt.

(*) Eclipse fand ich wesentlich intuitiver und hilfreicher (Quickfixes, Autocomplete etc.) für jemanden, der absolut keine Ahnung von der Sprache hat; mit IDEA muss man mehr selbst machen.

_________________
"The phoenix's price isn't inevitable. It's not part of some deep balance built into the universe. It's just the parts of the game where you haven't figured out yet how to cheat."
Ich code EdgeMonkey -~==~- #ee-lounge in Freenode
IhopeonlyReader Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Beiträge: 600
Erhaltene Danke: 23


Delphi 7 PE
BeitragVerfasst: Di 25.03.14 14:07 
ich denke, da ich jetzt *.so erstellen kann bin ich relativ weit gekommen..
soll ich einen neuen Thread machen, von *.so zu *.apk?

_________________
Sucht "neueres" Delphi :D
Wer nicht brauch was er hat, brauch auch nicht was er nicht hat!