Autor Beitrag
lapadula
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 91
Erhaltene Danke: 2



BeitragVerfasst: Sa 29.10.16 18:50 
Hallo, ich bin dabei ein kleines Tool für die Schule zu programmieren.

Um sicher zu gehen, dass es dort funktioniert, wollte ich fragen auf was ich bei der Veröffentlichung achten soll.

Die Schule nutzt teilweise Thin Clients und HD-Guard (www.hdguard.com), welcher nach jedem Neustart einen Rollback durchführt.

Mein Tool ist nur ein kleines Bewertungsschema mit nem TabControl, Labels, Buttons und radiobutton. Am Ende werden einige Sachen in excel exportiert.

Habt ihr Tips für mich, welche Einstellungen ich unbedingt beachten sollte beim Release?
Csharp-programmierer
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 696
Erhaltene Danke: 10

Windows 8.1
C# (VS 2013)
BeitragVerfasst: Sa 29.10.16 23:04 
Wenn du mit irgendwelchen Klassenbibliotheken arbeitest, solltest du gucken, ob diese auch wirklich in dem Release Ordner enthalten sind.
Da das Programm im Release Modus ein wenig anders ausgeführt wird, als beim debugging, solltest du die einzelnen Funktionen nochmal im Release ausprobieren. Wenn dann wirklich alles funktioniert, kannst du es mit VS veröffentlichen und zur Sicherheit auch dieses Programm nochmal testen. Wenn dann alles rund läuft, sollte es in der Schule auch funktionieren.

Kleine Geschichte, die nicht soo wichtig ist:
Als wir in der Schule mit HTML gearbeitet haben, haben wir Phase5 als IDE benutzt. Da ich dieses Programm von Anfang an hasste, habe ich mir eine eigene IDE zu hause geschrieben. Dann habe ich es lediglich einmal releast und es hat tadellos auf dem Schulcomputer funktioniert. Das Programm war auch relativ komplex, also mit Serveranfragen, Updates und verschiedenen Klassenbibliotheken. Ich musste nicht mal das .NET Framework installieren.
Am Tag davor hatte ich auch Angst, dass es nicht funktioniert. Das ist aber glaubt ich normal. Versuche es einfach mal so, wie ich oben beschrieben habe und dann sollte alles funktionieren ;)

_________________
"Wer keinen Sinn im Leben sieht, ist nicht nur unglücklich, sondern kaum lebensfähig" - Albert Einstein
lapadula Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 91
Erhaltene Danke: 2



BeitragVerfasst: So 30.10.16 14:52 
Ok Dankeschön, dann probiere ich das mal aus und berichte dann ob es geklappt hat