Autor Beitrag
CK_CK
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 140

Win 2000, Win XP Prof
Delphi 2006 Enterprise
BeitragVerfasst: Di 11.12.07 19:04 
Hallo,
zuerst einmal an die Mods: Wenn ich im falschen Bereich gepostet habe, entschuldigt bitte. Ich wusste es nicht besser =)

Ich habe heute Joyride inkl. Visual Studio 2008 heruntergeladen (hab's gewonnen ;)) und bin gerade am ausprobieren. Leider wirft Visual Studio beim kompilieren immer einen Fehler:
ausblenden Quelltext
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
(MSB4062)
Die RemObjects.Chrome.MSBuild.AdjustTargetFrameworkDirectories-Aufgabe
konnte nicht aus der Assembly RemObjects.Chrome.MSBuild, Version=2.0.5.441,
Culture=neutral, PublicKeyToken=*zensiert* geladen werden. Die Datei oder Assembly
RemObjects.Chrome.MSBuild, Version=2.0.5.441, Culture=neutral, PublicKeyToken=*zensiert*
oder eine Abhängigkeit davon wurde nicht gefunden. Das System kann die angegebene Datei
nicht finden. Vergewissern Sie sich, dass die <UsingTask>-Deklaration richtig ist und dass
die Assembly und alle ihre Abhängigkeiten zur Verfügung stehen.  C:\Programme\MSBuild\RemObjects
Software\Chrome\RemObjects.Chrome.targets
(Ich hab' die PublicKeyTokens mal zensiert, da ich nicht weiß, ob das ein Lizenz-Key ist)
Da ich leider mit den .NET-Sachen noch unerfahren bin, kann ich damit aber leider nichts anfangen. Kann mir vielleicht jemand helfen? Dieser Fehler tritt immer auf, auch wenn ich ein mitgeliefertes Beispiel-Projekt öffne...

Ich finde das Joyride-Konzept richtig interessant und bin schon ganz verliebt in das Programm. Gibt es vielleicht auch irgendwo einige Tutorials dazu (deutsch oder englisch)?

Viele Grüße,
Chris


Moderiert von user profile iconChristian S.: Topic aus Sonstiges (Delphi) verschoben am Di 11.12.2007 um 18:13
Moderiert von user profile iconChristian S.: Topic aus Programmierwerkzeuge verschoben am Mo 07.01.2008 um 22:06
Christian S.
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Chefentwickler
Beiträge: 20334
Erhaltene Danke: 2118

Win 10
C# (VS 2017)
BeitragVerfasst: Di 11.12.07 19:27 
Kannst Du die Projekte mit dem Chrome-Commandline-Compiler erstellen?

Sollte so gehen:
ausblenden Kommandozeile
1:
chrome DeinProjekt.chrome /config:Debug /frameworkversion:v2.0.50727					

Sofern es sich um ein 2.0 Projekt handelt, sonst halt 'ne andere Version angeben :-)

_________________
Zwei Worte werden Dir im Leben viele Türen öffnen - "ziehen" und "drücken".
CK_CK Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 140

Win 2000, Win XP Prof
Delphi 2006 Enterprise
BeitragVerfasst: Di 11.12.07 19:36 
Hi!
Der Compiler meldet:
ausblenden Quelltext
1:
2:
3:
4:
5:
Preparing resources...
Generating WindowsApplication1.MainForm.resources
C:\[...]\WindowsApplication1\Main.resx(0,0) : Error : (CE54) Error
 converting resource file C:\[...]\WindowsApplication1\Main.resx
  Generating WindowsApplication1.Properties.Resources.resources

Das ist ein etwas anderer Fehler, leider klappt's aber trotzdem nicht. Soll ich die .resx mal löschen?

Chris
Christian S.
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Chefentwickler
Beiträge: 20334
Erhaltene Danke: 2118

Win 10
C# (VS 2017)
BeitragVerfasst: Di 11.12.07 19:39 
Hast Du Schreibrechte in dem Ordner?

_________________
Zwei Worte werden Dir im Leben viele Türen öffnen - "ziehen" und "drücken".
Kha
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Beiträge: 3803
Erhaltene Danke: 176

Arch Linux
Python, C, C++ (vim)
BeitragVerfasst: Di 11.12.07 19:44 
Ein x64-System? Bei mir hat sich MsBuild jedenfalls mal beschwert, dass es die Chrome Targets in "Programs" nicht finden kann, denn die lagen nur in "Programs (x86)"....
CK_CK Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 140

Win 2000, Win XP Prof
Delphi 2006 Enterprise
BeitragVerfasst: Di 11.12.07 19:46 
Ja, ich habe Schreibrechte, hab' mich sogar extra als Admin angemeldet. (Ist auch der Eigene-Dateien-Ordner)

@Khabarakh: Nein, ich arbeite hier nicht mit 64Bit...

Chris
dwarfland
Hält's aus hier
Beiträge: 5



BeitragVerfasst: Di 11.12.07 21:00 
user profile iconCK_CK hat folgendes geschrieben:
Hi!
Der Compiler meldet:
ausblenden Quelltext
1:
2:
3:
4:
5:
Preparing resources...
Generating WindowsApplication1.MainForm.resources
C:\[...]\WindowsApplication1\Main.resx(0,0) : Error : (CE54) Error
 converting resource file C:\[...]\WindowsApplication1\Main.resx
  Generating WindowsApplication1.Properties.Resources.resources

Das ist ein etwas anderer Fehler, leider klappt's aber trotzdem nicht. Soll ich die .resx mal löschen?

Chris


dieser (zweite) fehler liegt daran dass Chrome.exe als . NET 1.1 application laeuft, dein Main.resx aber warscheinlich .NET 2.0 format hat (das leider nicht kompatibel ist). generell wuerd ich davon abraten Chrome.exe zom kompilieren zu verwenden, statt MSBuild. Aber bis wir das obige problem geloest haben, sollte es helfen eine datei names "Chrome.exe.config" anzulegen, im selben ordner wie Chrome.exe, mit folgendem inhalt:

<configuration>
<startup>
<supportedRuntime version="v2.0.50727"/>
<requiredRuntime version="v2.0.50727"/>
</startup>
</configuration>

danach laeuft Chrome.exe als .NET 2.0 application und kann auch die .resx verarbeiten...



user profile iconCK_CK hat folgendes geschrieben:
Hallo,
Ich habe heute Joyride inkl. Visual Studio 2008 heruntergeladen (hab's gewonnen ;)) und bin gerade am ausprobieren. Leider wirft Visual Studio beim kompilieren immer einen Fehler:
ausblenden Quelltext
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
(MSB4062)
Die RemObjects.Chrome.MSBuild.AdjustTargetFrameworkDirectories-Aufgabe
konnte nicht aus der Assembly RemObjects.Chrome.MSBuild, Version=2.0.5.441,
Culture=neutral, PublicKeyToken=*zensiert* geladen werden. Die Datei oder Assembly
RemObjects.Chrome.MSBuild, Version=2.0.5.441, Culture=neutral, PublicKeyToken=*zensiert*
oder eine Abhängigkeit davon wurde nicht gefunden. Das System kann die angegebene Datei
nicht finden. Vergewissern Sie sich, dass die <UsingTask>-Deklaration richtig ist und dass
die Assembly und alle ihre Abhängigkeiten zur Verfügung stehen.  C:\Programme\MSBuild\RemObjects
Software\Chrome\RemObjects.Chrome.targets
(Ich hab' die PublicKeyTokens mal zensiert, da ich nicht weiß, ob das ein Lizenz-Key ist)
Da ich leider mit den .NET-Sachen noch unerfahren bin, kann ich damit aber leider nichts anfangen. Kann mir vielleicht jemand helfen? Dieser Fehler tritt immer auf, auch wenn ich ein mitgeliefertes Beispiel-Projekt öffne...


das sieht ganz so aus, als ob da bei der installation irgend etwas schiefgegangen ist. kannsy du mal nachschauen ob die "RemObjects.Chrome.MSBuild.dll" im c:\WINDOWS\assembly ordner zu finden ist (da sollten insgesamt etwa 10-15 RemObjects.Chrome.* dlls liegen). Wenn nicht, kannst du (via Explorer drag&drop) alle RemObjects.Chrome.* DLLs aus dem Chrome installationsverziechnis (z.b. c:\Programme\RemObjects\Chrome\Bin) nach c:\WINDOWS\assembly kopieren, und schauen ob das hift?

thanx,
marc



Moderiert von user profile iconChristian S.: Beiträge zusammengefasst
Christian S.
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Chefentwickler
Beiträge: 20334
Erhaltene Danke: 2118

Win 10
C# (VS 2017)
BeitragVerfasst: Di 11.12.07 21:10 
Hallo und :welcome:!

user profile icondwarfland hat folgendes geschrieben:
dieser (zweite) fehler liegt daran dass Chrome.exe als . NET 1.1 application laeuft
Müsste der Versions-Parameter das nicht verhindern?

Grüße
Christian

_________________
Zwei Worte werden Dir im Leben viele Türen öffnen - "ziehen" und "drücken".
CK_CK Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 140

Win 2000, Win XP Prof
Delphi 2006 Enterprise
BeitragVerfasst: Di 11.12.07 21:18 
user profile icondwarfland hat folgendes geschrieben:
das sieht ganz so aus, als ob da bei der installation irgend etwas schiefgegangen ist. kannsy du mal nachschauen ob die "RemObjects.Chrome.MSBuild.dll" im c:\WINDOWS\assembly ordner zu finden ist (da sollten insgesamt etwa 10-15 RemObjects.Chrome.* dlls liegen). Wenn nicht, kannst du (via Explorer drag&drop) alle RemObjects.Chrome.* DLLs aus dem Chrome installationsverziechnis (z.b. c:\Programme\RemObjects\Chrome\Bin) nach c:\WINDOWS\assembly kopieren, und schauen ob das hift?

Die "RemObjects.Chrome.MSBuild.dll" ist im assembly-Ordner nicht vorhanden. Habe jetzt leider keine Zeit mehr zum Testen. Werd's morgen ausprobieren und dann Bescheid sagen. Vielen Dank schonmal für die schnelle Hilfe!

Btw, muss ich das .net SDK 2.0 installieren?

Chris
dwarfland
Hält's aus hier
Beiträge: 5



BeitragVerfasst: Di 11.12.07 22:46 
user profile iconChristian S. hat folgendes geschrieben:
Hallo und :welcome:!

user profile icondwarfland hat folgendes geschrieben:
dieser (zweite) fehler liegt daran dass Chrome.exe als . NET 1.1 application laeuft
Müsste der Versions-Parameter das nicht verhindern?

Grüße
Christian


Nope. der gibt an gegen welche version du linken willst. mit welcher version der runtime die exe laeuft, das entscheidet die CLR lange bevor die kommando-zeilen-parameter ausgewertet werden ;). Da Chrome.exe 'ne 1.1 application ist, laeuft es per default unter 1.1 (falls verfuegbar).
Christian S.
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Chefentwickler
Beiträge: 20334
Erhaltene Danke: 2118

Win 10
C# (VS 2017)
BeitragVerfasst: Di 11.12.07 22:53 
Ah :think:
Ich hatte das config-Dingens in meinen Batchdateien nie gebraucht (daher meine Nachfrage), aber das liegt wohl daran, dass ich kein .NET 1.1 drauf hatte.

_________________
Zwei Worte werden Dir im Leben viele Türen öffnen - "ziehen" und "drücken".
dwarfland
Hält's aus hier
Beiträge: 5



BeitragVerfasst: Mi 12.12.07 00:12 
user profile iconChristian S. hat folgendes geschrieben:
aber das liegt wohl daran, dass ich kein .NET 1.1 drauf hatte.


Yup.
CK_CK Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 140

Win 2000, Win XP Prof
Delphi 2006 Enterprise
BeitragVerfasst: Mi 12.12.07 19:54 
Das Problem ist behoben.

Ich habe Chrome nochmal komplett neu installiert, danach das .NET 2.0 SDK.
Jetzt klappt alles perfekt. Ich bin tierisch Stolz auf mein neues Joyride 8)

Viele Grüße,
Chris

PS: Gibt es auch ein .NET 3.5 SDK?
Kha
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Beiträge: 3803
Erhaltene Danke: 176

Arch Linux
Python, C, C++ (vim)
BeitragVerfasst: Mi 12.12.07 20:41 
user profile iconCK_CK hat folgendes geschrieben:
PS: Gibt es auch ein .NET 3.5 SDK?
Seit 3.0 gibt es kein eigenständiges .Net-SDK mehr, nur noch das Windows SDK. Das scheint aber immer noch auf eben diesem Stand zu sein, 3.5 gibts dann bisher wohl nur in der MSDN Library, die zumindest in der kleinen Version bei dir schon installiert sein dürfte.

[OT] Uuh, die MSDN Lib hat ja sogar Syntax-Highlighting :eyecrazy: :o . [/OT]
Tilman
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 1405
Erhaltene Danke: 51

Win 7, Android
Turbo Delphi, Eclipse
BeitragVerfasst: Do 13.12.07 12:50 
Ich schalt mich mal hier ein auch wenn's nicht ganz passt...
ich hab ja letztes Jahr Chrome gewonnen, und nachdem ich vor kurzem eine E-Mail bekam und Christian mich auch in der Shoutbox aufmerksam machte hab ich's mir nochmal runtergeladen wegen VS 2008... leider scheint das bei Chrome 1.5 aber nicht dabeizusein, oder mach ich was falsch? Auch scheint der Gewinn-Eintrag in meinem Profil falsch zu sein, Joyride gabs ja letztes Jahr auch glaub ich noch gar nicht, also ich hab RemObjects Chrome 1.5 ;)

_________________
Bringe einen Menschen zum grübeln, dann kannst du heimlich seinen Reis essen.
(Koreanisches Sprichwort)
Tino
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Veteran
Beiträge: 9839
Erhaltene Danke: 45

Windows 8.1
Delphi XE4
BeitragVerfasst: Do 13.12.07 13:15 
user profile iconTilman hat folgendes geschrieben:
Auch scheint der Gewinn-Eintrag in meinem Profil falsch zu sein, Joyride gabs ja letztes Jahr auch glaub ich noch gar nicht, also ich hab RemObjects Chrome 1.5 ;)

Ich hatte das Produkt umbenannt statt ein neues anzulegen. ;-)
Christian S.
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Chefentwickler
Beiträge: 20334
Erhaltene Danke: 2118

Win 10
C# (VS 2017)
BeitragVerfasst: Do 13.12.07 13:43 
Oh, da bin ich dann drauf reingefallen ;-) Dann ist die Info, Du könntest das runterladen, falsch.

_________________
Zwei Worte werden Dir im Leben viele Türen öffnen - "ziehen" und "drücken".
Tilman
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 1405
Erhaltene Danke: 51

Win 7, Android
Turbo Delphi, Eclipse
BeitragVerfasst: Do 13.12.07 13:48 
user profile iconChristian S. hat folgendes geschrieben:
Oh, da bin ich dann drauf reingefallen ;-) Dann ist die Info, Du könntest das runterladen, falsch.


Okay. Aber die E-Mail von RemmObjects war diesbezüglich auch nicht ganz eindeutig, da stand etwas von änderungen für bestehende User... aber nicht ob damit Joyride-User ohne VS 2008 gemeint sind oder Chrome-User im allgemeinen. Egal... weiter Fleißig Rätseln, vielleicht gewinn ich dieses Jahr ja auch was :lol:

_________________
Bringe einen Menschen zum grübeln, dann kannst du heimlich seinen Reis essen.
(Koreanisches Sprichwort)
Tilman
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 1405
Erhaltene Danke: 51

Win 7, Android
Turbo Delphi, Eclipse
BeitragVerfasst: Mo 31.12.07 21:33 
user profile iconTilman hat folgendes geschrieben:
Egal... weiter Fleißig Rätseln, vielleicht gewinn ich dieses Jahr ja auch was :lol:

Löl als hätt ichs geahnt ^^

_________________
Bringe einen Menschen zum grübeln, dann kannst du heimlich seinen Reis essen.
(Koreanisches Sprichwort)
Robert_G
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 416


Delphi32 (D2005 PE); Chrome/C# (VS2003 E/A, VS2005)
BeitragVerfasst: Mo 07.01.08 23:29 
user profile iconCK_CK hat folgendes geschrieben:
Ich finde das Joyride-Konzept richtig interessant und bin schon ganz verliebt in das Programm. Gibt es vielleicht auch irgendwo einige Tutorials dazu (deutsch oder englisch)?
Da gibt es eine ganz einfache Lösung.
Du schreibst mir per PN was dich so interessieren würde, und ich packe hier in den neuen Bereich ein paar einfache Schritt-für-Schritt Anleitungen und Erklärungen in die Library-Sparte. ;-)

Ich halte sogar einen Thread für alte Delphihasen für gar nicht mal so unangebracht.
Wo man ganz frei und unbefangen fragen kann wie man X mit Chrome lösen könnte. Vor allem bei Dingen, die einem vorher (in Delphi/C#) nicht so schön vorkamen.
Für mich oder auch andere wären das weitere Hinweise für Tutorials, die für Einsteiger/Umsteiger/schüchtern Reinschnuppernde interessant sein könnten. :-)