Autor Beitrag
Narses Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Administrator
Beiträge: 10039
Erhaltene Danke: 1183

W2k .. W7pro .. W10ent
TP3 .. D7pro .. D10.1
BeitragVerfasst: Do 20.08.09 13:22 
Moin!

user profile iconStinger47 hat folgendes geschrieben Zum zitierten Posting springen:
liegt es an meinem delphi?
habe letzten von einem bekannten delphi 2009 bekommen
Ja, es liegt an D2009.

user profile iconBenBE hat folgendes geschrieben Zum zitierten Posting springen:
Narses arbeitet mit AnsiStrings (in früheren Versionen String); seit D2009 wird für String standardmäßig WideString genommen. Änder alle Vorkommen von String nach AnsiString und probier das nochma
Das wird vermutlich leider nur teilweise helfen, da die Socket-Komponenten in D2009 bei .ReceiveText() bereits die empfangenen Daten ruinieren (intern wird der generische Typ String verwendet). Hier kommt man nur mit Ersetzen der .ReceiveText()-Aufrufe durch .ReceiveBuf() weiter, oder aber am besten nicht D2009 nehmen. Jede Version kleiner D2009, z.B. D7, wäre relativ gut hierfür geeignet. ;)

cu
Narses

_________________
There are 10 types of people - those who understand binary and those who don´t.
BenBE
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Beiträge: 8720
Erhaltene Danke: 191

Win95, Win98SE, Win2K, WinXP
D1S, D3S, D4S, D5E, D6E, D7E, D9PE, D10E, D12P, DXEP, L0.9\FPC2.0
BeitragVerfasst: Do 20.08.09 13:25 
Hi,

user profile iconNarses hat folgendes geschrieben Zum zitierten Posting springen:
user profile iconBenBE hat folgendes geschrieben Zum zitierten Posting springen:
Narses arbeitet mit AnsiStrings (in früheren Versionen String); seit D2009 wird für String standardmäßig WideString genommen. Änder alle Vorkommen von String nach AnsiString und probier das nochma
Das wird vermutlich leider nur teilweise helfen, da die Socket-Komponenten in D2009 bei .ReceiveText() bereits die empfangenen Daten ruinieren (intern wird der generische Typ String verwendet). Hier kommt man nur mit Ersetzen der .ReceiveText()-Aufrufe durch .ReceiveBuf() weiter, oder aber am besten nicht D2009 nehmen. Jede Version kleiner D2009, z.B. D7, wäre relativ gut hierfür geeignet. ;)

cu
Narses

Und jetzt sag nicht, dass du nicht bereits vor Jahren gewarnt wurdest, dass man Strings nicht zum Speichern von Binärdaten nimmt ...

:!: :toldyouso: :!:

MfG,
BenBE.

:mrgreen:

_________________
Anyone who is capable of being elected president should on no account be allowed to do the job.
Ich code EdgeMonkey - In dubio pro Setting.
Stinger47
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Beiträge: 102



BeitragVerfasst: Do 20.08.09 13:56 
Hi,
erstmal danke für die schnellen antworten...
dann wirds wohl das einfachste sein eine ältere version zu nehmen :)

Grüßle