Autor Beitrag
Blackheart666
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 2195

XP
D3Prof, D6Pers.
BeitragVerfasst: Mi 08.08.07 06:44 
user profile iconteamrocket0 hat folgendes geschrieben:
Kann ich auch noch die dateiendung "abschneiden", so das ich nur den Namen der Datei habe?


Das hatt doch nun nichts mit der Komponente zu tun, schau Dir mal das an.
www.dsdt.info/referenz/kategorie/?kat=5

_________________
Blackheart666
Der Irrsinn ist bei Einzelnen etwas Seltenes, - aber bei Gruppen, Parteien, Völkern, Zeiten die Regel. (Friedrich Nietzsche)
teamrocket0
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Beiträge: 163
Erhaltene Danke: 1

Win ME, Win XP, Win 7, Win 10
Delphi 7, 10.2 Tokyo
BeitragVerfasst: Mi 08.08.07 13:42 
Alles klar....

Wenn ich hier diese beiden Sachen mit einander kombieniere dann..

ausblenden Delphi-Quelltext
1:
extractfilename(ChangeFileExt(FileName,''))					


sollte das funktionieren, was es natürlich auch hervorragend tut!

Besten Dank.
Ironhead
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 57

Win XP,Kanotix 5

BeitragVerfasst: Fr 21.09.07 00:59 
Vielen Herzlichen Dank an 0xCC, die Kompo ist wirklich sau gut, das spart einem echt ne menge Code-schreiberei.
Ein Markel hab ich allerdings bei mir wird die Kompo nicht als Kompo im Formular angezeigt, ich muss mir schon merken wo ich sie hingesetzt hab.
Ist allerdings nur ein kleines Übel, also das soll keine Kritik sein, iss vielleicht nur ein Fehler an meinem Programm.
teamrocket0
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Beiträge: 163
Erhaltene Danke: 1

Win ME, Win XP, Win 7, Win 10
Delphi 7, 10.2 Tokyo
BeitragVerfasst: So 05.11.17 15:01 
Heute habe ich mir ein kleines Programm mit dem guten alten "int3OnFileDrop" gebastelt. Es sollte anfangs nur schnell alle Namen der Ordner oder Dateien in ein Memo drücken. Funktioniert ja auch sehr gut. Aber ich hätte auch gerne noch die Namen der Unterordner und Dateien in diesen Unterordnern als Zusatzoption gehabt. Da stellt sich mir die Frage, welcher Befehl sich da anbietet. Ich habe schon Lösungen gefunden, aber die lassen sich nicht mit "int3OnFileDrop" vereinbaren. Kann mir da jemand bitte einen Hinweis geben, wie ich an die Unterverzeichnisnamen über Drag und Drop herankommen kann?

_________________
To be forgotten is worse than death!
Narses
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Administrator
Beiträge: 10039
Erhaltene Danke: 1183

W2k .. W7pro .. W10ent
TP3 .. D7pro .. D10.1
BeitragVerfasst: So 05.11.17 16:02 
Moin!

user profile iconteamrocket0 hat folgendes geschrieben Zum zitierten Posting springen:
Aber ich hätte auch gerne noch die Namen der Unterordner und Dateien in diesen Unterordnern als Zusatzoption gehabt. Da stellt sich mir die Frage, welcher Befehl sich da anbietet.
Zunächst mal macht das ja mit den Inhalten nur dann Sinn, wenn man einen Ordner übergibt. ;) Weiterhin ist es wohl kaum der Focus einer solchen Komponente, die Verzeichnisstruktur zu ermitteln. Das musst du schon selbst tun (insbesondere gibt es keinen einzelnen "Befehl" dazu) oder einen der unzähligen Code-Schnipsel dafür verwenden. Vor allem muss du ja eh erstmal rausfinden, ob es ein Ordner oder eine Datei ist, die übergeben wurde. Wo genau ist das Problem? :nixweiss:

cu
Narses

_________________
There are 10 types of people - those who understand binary and those who don´t.
icho2099
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Beiträge: 76
Erhaltene Danke: 8

WIN XP, WIN 7, WIN 10
Delphi 6 Prof, Delphi 2005
BeitragVerfasst: Mo 06.11.17 14:07 
Wo ich das hier gerade lese:

Ich verwende das tOnFileDrop auch hin und wieder mal.

Was müsste man denn tun damit auch Dateien die Anlagen in EMail sind, per Drag & Drop aus z.B. Outlook in eine
Delphi Anwendung gezogen werden können, auch mit so einer simplen Komponente wie tOnFileDrop ?
Hat da jemand etwas fertig zum verwenden ?