Autor Beitrag
paddy14
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 122



BeitragVerfasst: So 03.06.12 19:30 
Guten Abend,

Ich habe da ein kleines Problemchen.

Es geht um meinen Bruder (16).
Er sollte eigentlich fuer die Schule lernen, aber Zocken ist ja anscheinend wichtiger ;)
Wie es halt so ist im Tennager Alter, habe diese jungen Leuten chronisch verstopfte Ohren ;)

Meine Frage ist daher, kann ich mit C# ein Prog entwickeln das ich dann auf das Notebook von meinem Bruder packe (das Notebook gehoert mir, ist mir aber zu umstaendlich im das wegzunehmen wenn er gerade mal wieder zu viel spielt) wo ich bestimmte Seiten sperren kann??? Wegen CS usw. das kann ich ganz leicht ueber die Prozess Klasse etc. regeln.

Gibt es fuer die Seitensperrung Klassen???


Danke!!!!

Moderiert von user profile iconTh69: Titel geändert: Buchstabendreher - heute schon das 2. Mal, liegt wohl am Wetter ;-)
daeve
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Beiträge: 116
Erhaltene Danke: 3

Windows (XP Pro, 7 Ultimate x64)
C#,WPF,Java,ASP.Net, VS 2010 Ultimate (x86)
BeitragVerfasst: So 03.06.12 19:41 
Wiso schreibst du da selbst ein Programm ?? es gibt ja etliche Security Suites die das unterstützen, z.B Kaspersky

Da kannst du eine Kindersicherung einrichten und alles sperren was du willst.
Th69
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Moderator
Beiträge: 3997
Erhaltene Danke: 820

Win7
C++, C# (VS 2015/17)
BeitragVerfasst: So 03.06.12 19:41 
Hallo,

ich nehme mal an, daß du Admin auf dem Rechner bist (sofern dein Bruder das Kennwort kennt, dieses als erstes ändern).
Und dann kannst du beliebige Einstellungen sperren (also auch die freigegebenen Ports) ...

Und dein Bruder bekommt dann nur noch einen normalen User-Zugang.

Wenn es jedoch ein Browsergame mit normalen HTTP-Port 80 ist, dann wird es wohl schwieriger, ohne ihm das Internet ganz zu sperren (außer Kindersicherungsprogramme).
jaenicke
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 18702
Erhaltene Danke: 1620

W10 x64 (Chrome, IE11)
Delphi 10.2 Ent, Oxygene, C# (VS 2015), JS/HTML, Java (NB), PHP, Lazarus
BeitragVerfasst: So 03.06.12 19:49 
Äh, Windows selbst hat doch seit Vista schon selbst eine Jugendschutzfunktion integriert...
Systemsteuerung\Benutzerkonten und Jugendschutz\Jugendschutz

Da kann man einstellen, ob und wenn ja welche Spiele gespielt werden dürfen, wie lange der PC an sein darf, ...

Für die Filterung von Webseiten bietet sich ein entsprechender Proxy an, die gibt es auch als Freeware, aber da kenne ich keinen selbst.