Autor Beitrag
storestore
ontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 397
Erhaltene Danke: 7

WIN 7
C#
BeitragVerfasst: So 21.08.11 20:34 
Hatt jemand schon mal die Zeit geschaft...
Ja geschaft. Endlich. Ohh man die Zeitbonuse nervten ;)


Zuletzt bearbeitet von storestore am So 21.08.11 23:02, insgesamt 1-mal bearbeitet
rushifell
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 306
Erhaltene Danke: 14



BeitragVerfasst: So 21.08.11 20:39 
So, ich hab's mal getestet und habe eine gute und eine schlechte Nachricht. Die schlechte: Das Problem besteht immer noch. Die gute: Wenn ich das Fade out deaktiviere, funktionierts jetzt einwandfrei :-)

Merkwürdig, dass ich anscheinend der einzige bin, bei dem das Problem unter Vista auftritt.

Hier noch ein Tipp, wie Du das Fenster zentriert wird:
ausblenden Quelltext
1:
putenv("SDL_VIDEO_CENTERED=1");					

Die Zeile musst Du vor dem Initialisieren von SDL, also SDL_Init, setzten. Bei mir in Delphi funktionierts das einwandfrei. Das Fenster wird dann automatisch beim Programmstart im Bildschirm zentriert.

Ansonsten könntest Du noch alle Wav-Dateien ins Ogg-Vorbis-Format umwandeln, um ein paar Kilobyte zu sparen ;-)

Gruß
Dr. Hallo Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 110
Erhaltene Danke: 13

XP
C/C++/C#
BeitragVerfasst: Mo 22.08.11 01:03 
@rushifell: Ja das mit dem zentrierten Bildschirm konnte ich gebrauchen und funktioniert, danke dafür. Das mit der ogg konvertierung mach ich vielleicht au noch.
Was die Wiedergabe angeht, kannst Du ja auch noch versuchen über die ini-Datei was am Soundformat (oder den anderen Parametern) zu verändern, auch wenn ich wenig Hoffnung hab, daß das was bringt. Naja muss mal überlegen wo das noch dran liegen kann.

@storestore: ja hallo, in welcher Zeit hast Du es geschafft?
Übrigens: Falls wer seinen Highscore veröffentlichen will, kann mir seine hsc-Datei zusenden. ich fasse die dann zu einer gemeinsamen zusammen und lade die hier hoch sammt screenshot. Ich rechne jetzt nicht mit dem großen ansturm, aber ich mach mal den Anfang...aber nicht mehr heute, muss Bett..


Gruß Dr. Hallo
NoLe_Kazuik
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 17
Erhaltene Danke: 2

Windows 7
VisualStudio 2010
BeitragVerfasst: Mo 22.08.11 01:51 
Ich werde das Spiel gleich mal ausprobieren, aber mir ist ein Fehler hier im Thread immer wieder aufgefallen, das musst erwähnt und ggf. korrigiert werden.

Die Mehrzahl von Bonus ist nicht Bonüsse (schließlich handelt es sich hier nicht um Nüsse) sondern lautet Boni.

Von Bonüssen bekomme ich Augenkrebs, bin ich ganz dolle allergisch drauf!


EDIT:
Spiel hab ich getestet. Macht irre Spaß, aber mir fehlt die Möglichkeit zu bremsen. Vielleicht könntest du das ja als 2 Schwierigkeitsgrade implementieren. Normal = mit Bremse, Hard(core) = ohne Bremse...

Und was ich sehr irritierend fand war, dass ich von den Rändern abpralle.... Kommt man da normalerweise nicht auf der anderen Seite wieder heraus?! <- wäre auch was, was du als Option implementieren könntest.
Dr. Hallo Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 110
Erhaltene Danke: 13

XP
C/C++/C#
BeitragVerfasst: Mo 22.08.11 12:03 
Hi NoLe_Kazuik,
user profile iconNoLe_Kazuik hat folgendes geschrieben Zum zitierten Posting springen:

Die Mehrzahl von Bonus ist nicht Bonüsse (schließlich handelt es sich hier nicht um Nüsse) sondern lautet Boni.
Von Bonüssen bekomme ich Augenkrebs, bin ich ganz dolle allergisch drauf!


OK, geht in Ordnung, keine Bönüsse mehr. :lol:


user profile iconNoLe_Kazuik hat folgendes geschrieben Zum zitierten Posting springen:
Vielleicht könntest du das ja als 2 Schwierigkeitsgrade implementieren. Normal = mit Bremse, Hard(core) = ohne Bremse...


Ja hab ich auch schon angedacht, müsste ich halt noch ne zweite Scores-Liste hinzufügen.

user profile iconNoLe_Kazuik hat folgendes geschrieben Zum zitierten Posting springen:
Und was ich sehr irritierend fand war, dass ich von den Rändern abpralle.... Kommt man da normalerweise nicht auf der anderen Seite wieder heraus?! <- wäre auch was, was du als Option implementieren könntest.


ohne abprallen wäre auch möglich, das wäre dann so wie bei Neave Asteroids. OK, Ich füge das dann bei gelegenheit als Option hinzu.
Danke für Deine Kritik!
vg
rushifell
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 306
Erhaltene Danke: 14



BeitragVerfasst: Mo 22.08.11 21:06 
Das mit dem FadeOut von Midi-Files scheint ein unlösbares "Vista-Problem" bzw. eher SDL_Mixer-Problem zu sein. Die Lautstärke der Hintergrundmusik lässt sich bei mir im Spiel auch nicht regulieren. Egal. Was mich nur etwas irritiert hat war, dass beim Neustart des Programms gar keine Musik und gar kein Sound mehr kamen. Ich vermute mal, aber dass das ein Problem des SDL_Mixers bzw. Mikmod ist, das sich vermutlich am FadeOut des Midi-Files "aufhängt". Natürlich reine Spekulation. Ich brauche kein FadeOut, hauptsache die coole Musik läuft weiter :-)

Ich finde das Abprallen von den Wänden gut :-) Erinnert mich an Autoscooter ;-)
VampireSilence
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 109
Erhaltene Danke: 5


C# (VS 2008 Express), PHP/MySQL, Windows XP
BeitragVerfasst: Di 23.08.11 04:39 
Habe auch mal die neue Version getestet und da ist mir was aufgefallen. Wenn man den ersten fetten Klops schon vor der Nase hat und abschießt, zerspringt das Vieh und die kleinen kommen hervor. Bis hierhin ok. Ab und zu passiert es aber, dass diese kleinen Monster direkt "in" einem spawnen und man selbst mit Dauerfeuer nicht die geringste Chance auf einen Abschuss hat. Das sollte korrigiert werden zB so, dass die kleinen Monster zuerst einen Geschwindigkeitsvektor bekommen, der von einem Selbst wegzeigt. Oder wie auch immer gelöst: Man sollte defintiv eine Chance bekommen, die trotzdem zu erwischen, sonst sorgt das nur für Frustration.

Und noch ein Vorschlag, bzw. eine Bitte. Und zwar füg bitte einen Pausemodus hinzu^^. Nach ner Weile kriegt man vor lauter Hektik Hummeln im Hintern und das sind so Momente, wo ich gerne mal ne Minute Pause mache, um aus dem Fenster zu schauen und mich wieder zu beruhigen. Dann kann man auch zwischendrin mal wieder die Konzentration auffrischen.

mfg
- VampireSilence
Dr. Hallo Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 110
Erhaltene Danke: 13

XP
C/C++/C#
BeitragVerfasst: Di 23.08.11 18:20 
Zitat:
Die Lautstärke der Hintergrundmusik lässt sich bei mir im Spiel auch nicht regulieren


Hi rushifell, Danke für die Info. Sehr eigenartig...

Zitat:

Ab und zu passiert es aber, dass diese kleinen Monster direkt "in" einem spawnen und man selbst mit Dauerfeuer nicht die geringste Chance auf einen Abschuss hat.


Hi VampireSilence, Ja, das ist mir auch aufgefallen, das kommt durch die jetzt sehr genaue Kollisionserkennung. Dadurch werden die kleinen Monster zwischen den lasern nicht mehr zerstört (ich hoffe das wars, was Du meinst). Das werde ich korrigieren.

Pausenmodus: Ich weiß nicht wieviel Aufwand das ist, aber ich versuch das beim nächsten Update einzubauen.

Danke, Dr. Hallo
Dr. Hallo Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 110
Erhaltene Danke: 13

XP
C/C++/C#
BeitragVerfasst: So 16.10.11 13:20 
Neu in Version 1.6

-Spieler Upgrade
-Würste
-Option vom Rand abprallen oder nicht
-Mehr dynamik bei Lenkung
-Individuelle Tastenwahl
-Pausen Modus
-Experte und Normal Modus -> 2 Highscore Listen
-Bonusauswahl
...

Die Bremse hab ich auch jetzt nicht wieder eingebaut. Damit das nicht zu schwer ist kann
man jetzt auf Normal Modus umschalten. Das Vista-Sound Problem konnte ich leider nicht lösen.
Online liste steht bis auf weiteres noch aus.

Der Effekt-Sound kommt auf Jammerlautsprechern (z.B. bei diversen Notebooks) kaum zur Geltung. Mit
besseren Lautsprechen oder Kopfhörern kommen die bässe besser an. Falls das Spiel etwas ruckeltn sollte
könnt ihr (etwas unkonventionell) in der ini-Datei den Key MaxLoops verändern (ausprobieren) bis es evtl.
besser läuft (bei sehr langsamen Prozessoren zb Celeron hilft aber nix).

Die neuen Regeln stehen im Threadanfang.
Kritik oder Wünsche?...

v1.6 www.megaupload.com/?d=79SX9831
rushifell
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 306
Erhaltene Danke: 14



BeitragVerfasst: So 16.10.11 17:35 
Hallo,

die Menüs sehen jetzt richtig gut aus :-). Außerdem find ich's gut, dass man wählen kann, ob man vom Rand abprallt oder nicht. Mir persönlich gefällt das Abprallen nämlich besser. Was mir auch gut gefällt ist, dass Teile des Raumschiffs beschädigt werden können, so dass ich nur noch mit einer Kanone feuern kann (wie bei Starfox ;-) ).

Leider gibts bei mir beim Beenden des Programms ne Fehlermeldung (war bei der Vorgänger-Version nicht der Fall):
Zitat:
monsteroids.exe funktioniert nicht mehr


Gruß
Dr. Hallo Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 110
Erhaltene Danke: 13

XP
C/C++/C#
BeitragVerfasst: So 16.10.11 18:29 
user profile iconrushifell hat folgendes geschrieben Zum zitierten Posting springen:

Leider gibts bei mir beim Beenden des Programms ne Fehlermeldung (war bei der Vorgänger-Version nicht der Fall):
Zitat:
monsteroids.exe funktioniert nicht mehr


Hi rushifell und danke!

Das hört sich ja gar böse an. Mittlerweile ist das Programm schon ziemlich angewachsen.
Ich werde mal suchen worans wohl liegen kann. Dumm nur, bei mir kommt kein fehler. Da
macht das suchen gleich doppelt spass! ;-) Wahrscheinlich irgenwie ungültige Aktion beim aufräumen..

vg
Xion
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
EE-Maler
Beiträge: 1952
Erhaltene Danke: 128

Windows XP
Delphi (2005, SmartInspect), SQL, Lua, Java (Eclipse), C++ (Visual Studio 2010, Qt Creator), Python (Blender), Prolog (SWIProlog), Haskell (ghci)
BeitragVerfasst: Mo 17.10.11 12:04 
nette Erweiterungen.
Was mir negativ auffällt: Stirbt man wenn "extra life" noch zur Verfügung steht, dann verschwindet das auch (=> man hat 2 Leben auf einmal verloren). Interessanterweise passiert mir das zu 50%...

Nett ist die Idee, dass man bei gewisser Beschädigung nur noch mit einer Kanone schießt. Problem dabei ist, sollte man kein "Repair" mehr haben, ist Selbstmord am vernünftigsten, da man ja mit einer Kanone länger für die Punkte eines Levels braucht.

Die Würste find ich etwas stark, da man manchmal Probleme hat, wenn sie direkt auf einen zugeflogen kommen, obwohl man von Beginn an auf sie feuert und somit man ausweichen muss (entsprechend knifflig wenn dann 3 Würste und 4 Rote aufm Bildschirm unterwegs sind). Ok, macht nix, entsprechend schwieriger sind dann eben hohe Highscores ;)

_________________
a broken heart is like a broken window - it'll never heal
In einem gut regierten Land ist Armut eine Schande, in einem schlecht regierten Reichtum. (Konfuzius)
Dr. Hallo Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 110
Erhaltene Danke: 13

XP
C/C++/C#
BeitragVerfasst: Mo 17.10.11 13:37 
Hi Xion,

es ist schon eine Herausforderung alles so zu machen dass alles stimmig ist und ich bin
auch immer noch am überlegen wie es besser sein könnte.

user profile iconXion hat folgendes geschrieben Zum zitierten Posting springen:
nette Erweiterungen.
Was mir negativ auffällt: Stirbt man wenn "extra life" noch zur Verfügung steht, dann verschwindet das auch (=> man hat 2 Leben auf einmal verloren). Interessanterweise passiert mir das zu 50%...

Das ist Absicht. Ich wollte damit verhindern, dass man nach selbstmord gleich wieder ein neues Leben zur Verfügung hat. Das würde das reparieren nahezu sinnlos machen. Du
verlierst nicht 2 Leben auf einmal, sondern 1 Leben und falls eins zur Verfügung steht das eben
auch. So muss man länger warten bis es beim nächstenmal angeboten wird. Aber Du hast recht
irgendwie gefällt mir das alles auch noch nicht so richtig.

user profile iconXion hat folgendes geschrieben Zum zitierten Posting springen:
nette Erweiterungen.
Die Würste find ich etwas stark, da man manchmal Probleme hat, wenn sie direkt auf einen zugeflogen kommen, obwohl man von Beginn an auf sie feuert und somit man ausweichen muss (entsprechend knifflig wenn dann 3 Würste und 4 Rote aufm Bildschirm unterwegs sind). Ok, macht nix, entsprechend schwieriger sind dann eben hohe Highscores ;)

Das war meine überlegung, dass man eben auch mal gezwungen ist sich zu bewegen. Wenn
mehere Würste zugleich da sind, wirds kniffelig, aber auch würste kollidieren gegenseitig
und mit anderen Monstern. Das schwächt die sache wieder ab.

danke, Dr.Hallo
rushifell
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 306
Erhaltene Danke: 14



BeitragVerfasst: Mo 17.10.11 16:56 
Merkwürdig, dass das anscheinend nur bei mir auftritt. Manchmal lässt sich die Anwendung beenden, das Fenster schließt sich ohne Fehlermeldung. Dann hängt das Programm jedoch im Speicher und lässt sich nur über den Taskmanager beenden. Meist kommt jedoch die Fehlermeldung. Wie bereits geschrieben benutze ich Vista und in der Vorgängerversion gabs dieses Problem nicht.
Dr. Hallo Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 110
Erhaltene Danke: 13

XP
C/C++/C#
BeitragVerfasst: Mo 17.10.11 18:09 
Versuchs mal damit, einfach die alte exe durch diese ersetzen

gruß


Zuletzt bearbeitet von Dr. Hallo am Di 18.10.11 13:22, insgesamt 1-mal bearbeitet
rushifell
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 306
Erhaltene Danke: 14



BeitragVerfasst: Mo 17.10.11 18:41 
Eine gute und eine schlechte Nachricht:
Funktioniert jetzt einwandfrei, das Programm lässt sich auch ohne Probleme beenden. Aber, sobald ich das Spiel starten möchte, also "Start Game" wähle, hängt sich das Programm sofort mit der gleichen Fehlermeldung auf.

EDIT:
Noch ein Vorschlag bzw. Tipp:
Speicher spielt ja heutzutage zum Glück keine große Rolle mehr. Hier aber trotzdem mal ein Vergleich:

Dein Spiel mit Wav-Dateien im Zip-Archiv gepackt:
2,61 MB

Dein Spiel mit Ogg-Dateien im Zip-Archiv gepackt:
1,95 MB

Und da Du sowieso die ogg libraries verwendest... ;-)

Gruß
Dr. Hallo Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 110
Erhaltene Danke: 13

XP
C/C++/C#
BeitragVerfasst: Mo 17.10.11 22:42 
Zitat:
Funktioniert jetzt einwandfrei, das Programm lässt sich auch ohne Probleme beenden. Aber, sobald ich das Spiel starten möchte, also "Start Game" wähle, hängt sich das Programm sofort mit der gleichen Fehlermeldung auf.

Na ist doch gut: Dann hast du jetzt eine exe zum beenden und eine exe zum spielen ;-)

Sounds mit SDL_Mixer arbeiten soviel ich weiß nur mit wav-dateien.

Gruß, Dr.Hallo
rushifell
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 306
Erhaltene Danke: 14



BeitragVerfasst: Mo 17.10.11 22:53 
Dr. Hallo hat folgendes geschrieben:
Na ist doch gut: Dann hast du jetzt eine exe zum beenden und eine exe zum spielen ;-)

Das dachte ich auch schon :-)

Zitat:
Sounds mit SDL_Mixer arbeiten soviel ich weiß nur mit wav-dateien.

Ich hab hier ein SDL-Spiel, das nur ogg-Dateien benutzt. Die SDL_Mixer.dll wird auch verwendet. Das Spiel wurde in C geschrieben.

Ich selbst benutze für mein SDL-Spiel die bass.dll, brauch keinen SDL_Mixer. ;-)
Dr. Hallo Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 110
Erhaltene Danke: 13

XP
C/C++/C#
BeitragVerfasst: Mo 17.10.11 23:03 
Ja hab noch mal nachgeschaut die funktion heist zwar Mix_LoadWAV, soll aber angeblich auch mit ogg klarkommen.
na denn..
Narses
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Administrator
Beiträge: 10102
Erhaltene Danke: 1212

W2k .. W7pro .. W10ent
TP3 .. D7pro .. D10.2CE
BeitragVerfasst: Di 18.10.11 13:27 
Moin!

Aktualisiere bitte dein Programm im ersten Beitrag des Threads, so wie es die Regeln für diese Sparte vorsehen. Danke. ;)

Grund: So muss nicht jeder immer den ganzen Thread durchlesen, um an die aktuellste Version deines Programms zu kommen. :idea:

cu
Narses

_________________
There are 10 types of people - those who understand binary and those who don´t.