Autor Beitrag
galagher
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 2279
Erhaltene Danke: 44

Windows 7 64 Bit
Delphi XE2 Starter, Delphi 10.1 Starter, Delphi 10.2 Tokyo Community Edition
BeitragVerfasst: Sa 08.06.19 12:28 
Hallo!

In 63 Tagen ist es soweit: Ich muss die Lizenz für Delphi 10.2 verlängern. Kann mir da jemand Rat geben, wie ich das am Besten anstelle? Und stimmt es, dass die Lizenz künftig dauerhaft gilt?

Schon mal danke!

lg
galagher

_________________
gedunstig war's - und fahle wornen zerschellten karsig im gestrock. oh graus, es gloomt der jabberwock - und die graisligen gulpen nurmen!
jaenicke
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 18704
Erhaltene Danke: 1621

W10 x64 (Chrome, IE11)
Delphi 10.2 Ent, Oxygene, C# (VS 2015), JS/HTML, Java (NB), PHP, Lazarus
BeitragVerfasst: Sa 08.06.19 15:05 
Du kannst dir auf jeden Fall eine neue Lizenz für die aktuelle Community Edition holen. Ob die dann auch für 10.2 gilt, weiß ich nicht, aber am besten dürfte es ohnehin sein immer auf die aktuelle Version zu gehen.

Für diesen Beitrag haben gedankt: galagher
galagher Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 2279
Erhaltene Danke: 44

Windows 7 64 Bit
Delphi XE2 Starter, Delphi 10.1 Starter, Delphi 10.2 Tokyo Community Edition
BeitragVerfasst: Di 11.06.19 07:18 
user profile iconjaenicke hat folgendes geschrieben Zum zitierten Posting springen:
Du kannst dir auf jeden Fall eine neue Lizenz für die aktuelle Community Edition holen. Ob die dann auch für 10.2 gilt, weiß ich nicht, aber am besten dürfte es ohnehin sein immer auf die aktuelle Version zu gehen.


Ok, sehe mir das heute nachmittag dann mal an. Sind ja noch einige Tage bis zum Ablauf!

_________________
gedunstig war's - und fahle wornen zerschellten karsig im gestrock. oh graus, es gloomt der jabberwock - und die graisligen gulpen nurmen!
Gausi
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 8410
Erhaltene Danke: 431

Windows 7, Windows 10
D7 PE, Delphi XE3 Prof, Delphi 10.2 CE
BeitragVerfasst: Di 11.06.19 11:08 
user profile iconjaenicke hat folgendes geschrieben Zum zitierten Posting springen:
Ob die dann auch für 10.2 gilt, weiß ich nicht, aber am besten dürfte es ohnehin sein immer auf die aktuelle Version zu gehen.

Ich habe 10.2 und 10.3 parallel installiert, das sind getrennte Lizenzen. Die für 10.2 läuft in ca. 50 Tagen ab, die für 10.3 in 330 (in etwa).

Ich würde aber auch zum Umstieg auf die neue Version raten. Zwar gibt es da beim Umstieg auch bei den kleinen Versionssprüngen ein paar Fallstricke (ich habe bei meinem Player z.B. wegen Probleme mit Transparenzen unter Windows 7 an einigen Stellen Anpassungen im Code vornehmen müssen), aber insgesamt überwiegen doch die Vorteile.

_________________
Oel ngati kameie.
galagher Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 2279
Erhaltene Danke: 44

Windows 7 64 Bit
Delphi XE2 Starter, Delphi 10.1 Starter, Delphi 10.2 Tokyo Community Edition
BeitragVerfasst: Di 11.06.19 14:34 
user profile iconGausi hat folgendes geschrieben Zum zitierten Posting springen:
Ich habe 10.2 und 10.3 parallel installiert, das sind getrennte Lizenzen. Die für 10.2 läuft in ca. 50 Tagen ab, die für 10.3 in 330 (in etwa).
Das heisst, für die 10.3 gilt die Lizenz dann länger als 1 Jahr? :zustimm:
Andererseits habe ich irgendwo (wo?) gelesen, dass es künftig unbegrenzte Lizenzen geben soll.

Mir genügt 10.2 vollauf, läuft stabil, ist schnell und es funktioniert (fast) alles, wie es soll.

Konkret: Ich gehe da wieder auf die Embarcadero-Seite und downloade von dort, oder verlängere ich die Lizenz direkt aus der IDE heraus, oder wie mache ich das am Besten?

_________________
gedunstig war's - und fahle wornen zerschellten karsig im gestrock. oh graus, es gloomt der jabberwock - und die graisligen gulpen nurmen!
Gausi
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 8410
Erhaltene Danke: 431

Windows 7, Windows 10
D7 PE, Delphi XE3 Prof, Delphi 10.2 CE
BeitragVerfasst: Di 11.06.19 14:45 
user profile icongalagher hat folgendes geschrieben Zum zitierten Posting springen:
Das heisst, für die 10.3 gilt die Lizenz dann länger als 1 Jahr? :zustimm:

Ähm, nein. Das heißt, dass ich die 10.3 vor ungefähr 35 Tagen aktiviert habe. ;-)

Ob oder wie man genau die alten Lizenzen verlängern kann, weiß ich nicht. Laut den FAQ geht das aber, sobald die Lizenz tatsächlich abgelaufen ist.
community.idera.com/...-kommerzielle-zwecke

Zitat:
F: Wie lange läuft die Lizenz der Community Edition? Gibt es ein Ablaufdatum der Lizenz?

Die Community Edition läuft erstmal ein Jahr. Danach kann man sich sofort wieder eine neue Seriennummer holen und die bestehende Installation aktivieren. Dies setzt natürlich voraus, daß man noch die Lizenzbedingungen (kein/wenig Umsatz, maximal 5 Entwickler) erfüllt.

30 Tage vor Ablauf kommt ein Hinweisdialog.

Nach dem Ablauf darf man die selbst erstellte Software weiter vertreiben, kostenlos, oder auch kommerziell, wenn die jährlich kumulierten Gesamteinnahmen weiterhin 5.000,00 USB nicht überschreiten.

_________________
Oel ngati kameie.

Für diesen Beitrag haben gedankt: galagher
galagher Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 2279
Erhaltene Danke: 44

Windows 7 64 Bit
Delphi XE2 Starter, Delphi 10.1 Starter, Delphi 10.2 Tokyo Community Edition
BeitragVerfasst: Mi 12.06.19 07:54 
user profile iconGausi hat folgendes geschrieben Zum zitierten Posting springen:
Ähm, nein. Das heißt, dass ich die 10.3 vor ungefähr 35 Tagen aktiviert habe. ;-)
Ja ... irgendwie mein Fehler! :mrgreen:

_________________
gedunstig war's - und fahle wornen zerschellten karsig im gestrock. oh graus, es gloomt der jabberwock - und die graisligen gulpen nurmen!