Autor Beitrag
traceurmicha
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 160
Erhaltene Danke: 9

Win XP SP2, Win 7 Pro., Ubuntu 9, Debian 5
C#, ASP.NET, MSSQL, PHP(Microsoft Visual Studio 2010 Ultimate, SharpDevelop 4, Microsoft SQL Server2008 Express, Eclipse for PHP)
BeitragVerfasst: Mi 13.10.10 06:30 
Moin Moin,
habe hier mal eine kleine Klasse erstellt welche die Grundlegenden Systeminfos (Betriebssystem, Gesammter verfügbarer RAM, Hertz der CPU, Freier Festplattenspeicher) Aus der WMI ausliest.
Ist meine erste Klasse die ich gemacht hab, Kritik und Anregungen sind gern gesehen!

Diese Klasse setzt allerdings vorraus das System.Management als Verweis zum Projekt hinzugefügt wurde.

Aufrufen kann man das ganze mit:

ausblenden C#-Quelltext
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
11:
12:
13:
SystemInfoPaket Sip = new SystemInfoPaket();

string OS = Sip.Betriebssystem;

string RAM = Sip.GesammterRam;

List<string> HddSpeicher = Sip.FreierFestplattenspeicher;

string CPUTakt = Sip.Prozessor;

string Kerne = Sip.ProzessorKerne;

string User = Sip.UserName;


Hoffe es gefällt euch wenigstens ein wenig^^

Update! Klasse ein bisschen Kommentiert, Anzahl derProzessorkerne sowie Anmelde bzw Username werden ausgelesen!

Weitere Updates sollen folgen, wer noch eine Idee oder einen Wunsch hat kann ihn gerne äussern!^^
Einloggen, um Attachments anzusehen!
_________________
Programmieren ist ein Rennen zwischen den Softwareentwicklern, die versuchen größere und bessere idiotensichere Programme zu schreiben und dem Universum, welches versucht größere und bessere Idioten zu produzieren. Zur Zeit liegt das Universum in Führung.