Autor Beitrag
Hänsel
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 102



BeitragVerfasst: Sa 27.08.16 17:49 
Hallo, wer kann hier weiterhelfen?
ich möchte mit
DataModule2.ADOQuery_Mieter.SQL.Text:='Update MDV1 set I_Export =''X'' Where ID ='+such+' ';
verschiedene Datensätze mit einmal ändern. Es geht um das I_Export-Feld. Es soll in alle Datensätze welche die ID erfüllen ein X eingetragen werden. habe es schon mit mehreren Varianten versucht. Zur Laufzeit gibt es immer wieder eine Fehlermeldung die sich auf den Eintrag "X" bezieht. was habe ich hier falsch gemacht?

Gruß Hänsel
WasWeißDennIch
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 653
Erhaltene Danke: 160



BeitragVerfasst: So 28.08.16 10:04 
Du hast z.B. den Wortlaut der Fehlermeldung nicht gepostet. Davon abgesehen würde ich empfehlen, wann immer möglich SQL-Parameter zu verwenden.
ausblenden Delphi-Quelltext
1:
2:
3:
4:
DataModule2.ADOQuery_Mieter.SQL.Text:='Update MDV1 set I_Export = :export Where ID =:id'
DataModule2.ADOQuery_Mieter.Parameters.ParamByName('export').Value := 'X';
DataModule2.ADOQuery_Mieter.Parameters.ParamByName('id').Value := such;
DataModule2.ADOQuery_Mieter.ExecSQL;
Hänsel Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 102



BeitragVerfasst: So 28.08.16 10:49 
Danke für den Hinweis. Hat funktioniert.
Gruß Hänsel