Autor Beitrag
MageMage
Hält's aus hier
Beiträge: 1



BeitragVerfasst: So 26.11.17 12:44 
Ich habe ein Delphi Programm geschrieben, wobei einmal der Dateipfad ausgewählt wird und im Folgenden, soll Diese Datei mithilfe des Pfades ausgelesen und gespeichtert werden:
ausblenden Delphi-Quelltext
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
begin
  OpenDialog1.Execute;
  Memo1.Lines := OpenDialog1.Files;
  dataFrom := TStringList.Create;
  dataFrom.LoadFromFile('' + openDialog1.ToString + '');
  ChangePic(dataFrom);
  dataFrom.Free;
end;

Allerdings wenn ich eine Datei einlese kommt die Fehlermeldung 'Das System kann die angegebene Datei nicht finden' obwohl die Datei vorhanden ist und bei Anhalten an dieser Stelle markiert er mir die Zeile mit ChangePic (eine andere procedure).
Ich würde gerne wissen wie ich dieses Problem lösen kann, dass das Programm weiterhin erfolgreich ausgeführt wird und die Fehlermeldung nicht erscheint.

Moderiert von user profile iconNarses: Delphi-Tags hinzugefügt
Sinspin
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 1176
Erhaltene Danke: 94

Win7
DXE2 Prof, Lazarus
BeitragVerfasst: So 26.11.17 13:00 
Hallo und :welcome: in der EE!

Mein erster Vorschlag ist mehr Sicherheit und Ressourcen Schutz.
Zudem verbessert dies auch die Übersichtlichkeit.
ausblenden Delphi-Quelltext
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
11:
12:
13:
begin
  if OpenDialog1.Execute then
  begin
    Memo1.Lines := OpenDialog1.Files;
    dataFrom := TStringList.Create;
    try
      dataFrom.LoadFromFile('' + openDialog1.ToString + '');
      ChangePic(dataFrom);
    finally
      dataFrom.Free;
    end;
  end;
end;


Desweiteren wäre es schön zu wissen was in ChangePic passiert. Denn wie es scheint ist dort ja der Fehler und nicht beim Laden der Datei in eine Stringliste.

_________________
Solange keine Zeile Code geschrieben ist, läuft ein Programm immer fehlerfrei.
Ich teste nicht, weil ich Angst habe Fehler zu finden.
Holgerx
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 55
Erhaltene Danke: 22

Win95 - Win8.1 / MSServer2000 - MSServer2012
Delphi 6pro / XE4
BeitragVerfasst: So 26.11.17 15:33 
Hmm..

könnte es daran liegen, das

openDialog1.ToString <> openDialog1.Filename

ist? ;)

Mach mal

dataFrom.LoadFromFile(openDialog1.Filename);

Für diesen Beitrag haben gedankt: MageMage
Frühlingsrolle
Ehemaliges Mitglied
Erhaltene Danke: 1



BeitragVerfasst: So 26.11.17 16:38 
- Nachträglich durch die Entwickler-Ecke gelöscht -