Autor Beitrag
VetusMundusStaff
Hält's aus hier
Beiträge: 4



BeitragVerfasst: So 05.06.11 14:09 
Für die Weiterentwicklung und Programmierung der Spielemechanik unserer MMORPG-Welt suchen wir engagierte Programmierer. Die Programmierung erfolgt auf dem Open Source GPL-basierenden Emulator RunUO.

Was wir bieten:
- stabilen, engagierten und freundlichen Mitarbeiterstamm
- Einarbeitung durch erfahrene C#-Programmierer
- Mitarbeit in einem „alteingesessenen“ Projekt, das seit 2004 online ist
- die Möglichkeit, das eigene Wissen praktisch anzuwenden und zu vertiefen

Der Ultima Online-Freeshard Vetus Mundus wurde 2004 gegründet und ist seitdem zu einem der größten deutschen freien UO-Server angewachsen. Änderungen der Spielemechanik werden gemeinschaftlich in unserem Team entschieden, neuen Ideen stehen wir grundsätzlich offen gegenüber. Vetus Mundus wird nicht gewerblich betrieben, ist für die Spieler völlig kostenlos und die Mitarbeiter des Staffs erhalten kein Entgelt für ihre Tätigkeit. Für uns steht der Spaß am Entwickeln und Erhalten einer virtuellen Welt im Vordergrund.
Bei uns kannst Du ausgearbeitete Projekte skripttechnisch umsetzen oder Deiner Kreativität bei der Gestaltung neuer Systeme freien Lauf lassen, wenn Du dies möchtest.

Was ist RunUO?
RunUO ist ein Open Source GPL-basierender Emulator. Er ist in C# auf Grundlage des .net Frameworks 2.0 programmiert. Die gesamte Spielmechanik ist in den RunUO-Skripten enthalten, die ebenfalls in C# programmiert sind.

jobs@mail.vetus-mundus.de
[url]www.vetus-mundus.de[/url]


Zuletzt bearbeitet von VetusMundusStaff am So 24.07.11 18:10, insgesamt 1-mal bearbeitet
VetusMundusStaff Threadstarter
Hält's aus hier
Beiträge: 4



BeitragVerfasst: Do 09.06.11 20:29 
Aufgrund von Nachfragen hier noch ein paar Infos zu unserem Projekt:

Es geht nicht um die Weiterentwicklung des Spielclients (Grafik, Sound), dieser wird von uns nicht verändert. Wir verändern nur den Servercode. Es handelt sich dabei um einen Client-Server für ein MMORPG.

Interessenten sollten schon ein paar Grundkenntnisse mitbringen, wie Klassenaufbau, Methoden und Arrays. Man sollte bereits in der Lage sein, ein ganz kleines einfaches Programm selbst zu schreiben.

Falls ihr noch mehr dazu wissen wollt, stehen wir euch gerne Rede und Antwort :).

Viele Grüße

Der Vetus Mundus Staff
VetusMundusStaff Threadstarter
Hält's aus hier
Beiträge: 4



BeitragVerfasst: So 24.07.11 18:10 
Wir haben noch ein paar Plätze für Programmierer frei, die Lust haben, an unserem seit über 6 Jahren stabil laufenden Spielprojekt mitzuarbeiten. Es geht hierbei nicht um ein modernes 3D-MMORPG, sondern ein isometrisches Old-School-MMORPG mit Kultstatus und einer Community, die nicht auf Geschwindigkeit und Rekorde, sondern Atmosphäre und Spieltiefe Wert legt. Einen RP-Zwang gibt es auf unserem Freeshard aber nicht, auch wenn Fans von RP gerne gesehen sind.

Unser Gesuch ist deshalb immer noch aktuell und wir freuen uns auf weitere Zuschriften.

Der Staff von Vetus Mundus