Autor Beitrag
ssb-blume
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 326
Erhaltene Danke: 6

XP, W7, W8
Deutschland
BeitragVerfasst: Fr 15.08.14 14:14 
Hallo,

ich habe eine Wav-Datei, die abgespielt wird mit dem LOOP-Attribut. Am Ende der Datei geht es wieder von vorn los nach einer Pause von fast 1s.
Gibt es eine Möglichkeit, diese Pause zu verkürzen( am besten auf 0) ?

hansi

_________________
Brain: an apparatus with which we think we think.
strano
Hält's aus hier
Beiträge: 8



BeitragVerfasst: Mo 30.03.15 21:47 
Ich hole die Frage mal aus der Versenkung, habe gerade ein ähnliche Problem. Bei mir ist die Pause mehrere Sekunden lang und ich will sie verkürzen auf ca. 1-2 Sekunden. Habt ihr Tipps dafür?
ssb-blume Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 326
Erhaltene Danke: 6

XP, W7, W8
Deutschland
BeitragVerfasst: Di 31.03.15 09:24 
Bei mir geht es komischerweise, ohne daß ich weiß, warum.
Möglichkeit:
Setze mal beim
BASS_ChannelPlay(stream, false)
und nicht auf true! True gibt den Stream frei und beim loop ist er dann weg.

hansi

_________________
Brain: an apparatus with which we think we think.
strano
Hält's aus hier
Beiträge: 8



BeitragVerfasst: Di 07.04.15 10:40 
Ah, danke. Das werde ich auf jeden Fall mal testen.
ssb-blume Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 326
Erhaltene Danke: 6

XP, W7, W8
Deutschland
BeitragVerfasst: So 24.01.16 17:05 
Ich muß auch noch mal die Frage aus der Versenkung holen:

Es gibt eine wv-Datei mit dem folgenden Aufbau:

position 0: start
position x1: Beginn des loops
position x2: Ende der Datei

Zweck: Einschwingen und danach endlos wiederholen, aber ohne das Einschwingen!

Gibt es bei Bass.dll eine Möglichkeit, sowas abzuspielen?? - oder auch andere Funkionen

Danke vorab
Hansi

_________________
Brain: an apparatus with which we think we think.