Autor Beitrag
minnime
ontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 171

Win 7
Delphi Prism 2011, C# (VS 2010)
BeitragVerfasst: So 23.03.08 18:25 
Das Wort zum Sonntag.
Seitdem ich die neueste Version von Chrome installiert habe, gibt es ein Problem mit der Zeileneinrückung.
Wenn ich einen Punkt hinter einen Klassenbezeichner setze, erscheint die Auswahlliste. Wähle ich ein Item daraus aus und drücke Enter, wird das Item zwar zu der Zeile hinzugefügt, gleichzeitig wird aber auch die gesamte Zeile um einen Tabstop eingerückt. Jetzt suche ich die Einstellung mit der dieses Verhalten ändern lässt.
Christian S.
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Chefentwickler
Beiträge: 20334
Erhaltene Danke: 2118

Win 10
C# (VS 2017)
BeitragVerfasst: So 23.03.08 18:32 
Hallo!

Das scheint ein Bug zu sein, es gibt dazu auch einen Eintrag in den Newsgroups. Ein Workaround ist folgendes: Gehe in die VS-Optionen, dort dann "Text-Editor" -> "Chrome" -> "Tabs". Wähle bei Indenting "Block" anstatt "Smart".

Grüße
Christian

_________________
Zwei Worte werden Dir im Leben viele Türen öffnen - "ziehen" und "drücken".
minnime Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 171

Win 7
Delphi Prism 2011, C# (VS 2010)
BeitragVerfasst: So 23.03.08 18:42 
Danke, das funktioniert. Mich tät noch interessieren was diese Option bedeuted.
Christian S.
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Chefentwickler
Beiträge: 20334
Erhaltene Danke: 2118

Win 10
C# (VS 2017)
BeitragVerfasst: So 23.03.08 18:45 
Wenn Du z.B. nach einem begin Enter drückst, wird bei "Smart" automatisch eingerückt, bei "Block" nicht. Bei "Block" wird immer die Einrückung der vorhergehenden Zeile verwendet.

_________________
Zwei Worte werden Dir im Leben viele Türen öffnen - "ziehen" und "drücken".