Autor Beitrag
Christian S.
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Chefentwickler
Beiträge: 19981
Erhaltene Danke: 1796

Win 10
C# (VS 2015)
BeitragVerfasst: Do 19.05.16 11:19 
Hallo, EE'ler!

Unsere Umfrage zu Programmiersprachen hat ja ergeben, dass unsere Nutzer ein breites Spektrum an Sprachen abdecken, in denen sie Fragen stellen möchten oder beantworten können. Was sich jedoch nicht heraus kristallisiert hat, war "die eine" Sprache, die wir unbedingt noch unterstützen müssen. Wir glauben jedoch, dass wir als Forum nur dann erfolgreich sein können, wenn wir ein zu Hause für ein breites Spektrum an Sprachen und Frameworks sind.


Unsere Lösung
Wir werden daher eine Sparte einrichten, in der Fragen zu jeder Sprache, zu jedem Framework und zu jedem Teilgebiet gestellt werden können. Um darin jedoch die Ordnung zu erhalten, müssen die dort geposteten Topics irgendwie kategorisiert werden können. Prinzipiell könnte man dies über unsere Info-Felder lösen, diese sind aber dafür eigentlich zu unflexibel. Wir führen daher ein neues Feature ein: Tags!

Tags, also zu deutsch "Schlagworte", sind unseren bisherigen Info-Feldern nicht unähnlich, aber sehr viel flexibler in der Nutzung und durch die Implementation vielfältiger ins Forum zu integrieren. Tags dienen dazu, schnell sichtbar zu machen, mit welchen Bereichen der Programmierung sich ein Topic beschäftigt. Jedem Topic können beliebig viele Tags hinzugefügt werden, um seine Einordnung zu erleichtern. Dies gilt natürlich nicht nur für die neue Sparte, sondern man kann z.B. im Forum zu WPF auch einen Tag setzen, dass ein Topic sich mit UWP beschäftigt.



Benutzung von Tags

Wo sehe ich Tags?
Sichtbar werden Tags an zwei Stellen: zum einen bei der Topic-Ansicht unterhalb des Titels und zum anderen in Topic-Listen wie z.B. der Forenansicht oder bei Suchergebnissen. Die Tags werden als hellblaue Kästchen angezeigt. Wenn Ihr mit der Maus darüber fahrt, wird Euch als Hint angezeigt, wer den Tag wann gesetzt hat.


Eingabe von Tags
Tags können an ebenfalls zwei Stellen im Forum einem Topic hinzugefügt werden, und zwar immer als komma-getrennte Liste! Der erste Ort ist bei Erstellung eines Topics, wo es unterhalb der Box für den Titel nun auch eine Box für Tags gibt. Als zweiter Anlaufpunkt zur Eingabe von Tags erscheint über Topics, bei denen Ihr berechtigt seid, Tags hinzuzufügen, eine entsprechende Textbox (unterhalb des Topic-Titels). Dabei haben wir ein Rechtesystem implementiert, durch das wir einstellen können, welche Nutzer was tun dürfen: bereits jetzt haben viele Nutzer das Recht erhalten, auch bei fremden Topics Tags zu setzen.

An beiden Stellen gibt es eine Vervollständigung, die Euch auf intelligente Weise bei der Eingabe der Tags unterstützt. Gebt Ihr z.B. die Buchstaben "ts" ein, wird Euch die Vervollständigung nicht nur "tstringgrid" als Tag anbieten, sondern "tstringrid, vcl, delphi". Startet Ihr also immer mit dem speziellsten Tag, der Euch einfällt, stehen die Chancen nicht schlecht, dass Ihr weitere Tags gar nicht selber tippen müsst ;) Hinter dieser Funktion steckt die Tatsache, dass wir Tags im Hintergrund als Baum ablegen, den wir manuell pflegen.


Filtern und Suchen
Foren lassen sich nach Tags filtern, was natürlich insbesondere auf die neue Sparte abzielt. Dort kann man nun z.B. nach Allem filtern, was den Tag "haskell" gesetzt hat, falls man Interesse an dieser Sprache hat. Aber auch in unserer Wünsche-Sparte kann man sich nun anzeigen lassen, welche Fehler unter Firefox auftraten, indem man nach diesen Tags filtert.

Tags sind aber auch in unsere Suchfunktion eingebaut. Zum einen werden sie als normale Texte betrachtet, die bei jeder "normalen" Suche einbezogen werden. Man kann jedoch auch auf zwei Arten explizit nach Tags suchen. Füttert man unsere Suchfunktion zum Beispiel mit shellexecute [vcl], sucht diese nach Topics, in denen das Wort "ShellExecute" vorkommt und die den Tag "vcl" gesetzt haben: Suche in der Entwickler-Ecke SHELLEXECUTE [VCL]. Die eckigen Klammern markieren in der Suche Tags. Beachtet, dass wir hier die normale Suchsyntax "erben" und somit keine Kommata zum Einsatz kommen. Die Tagvervollständigung arbeitet auch hier (nach Eingabe einer öffnenden Klammer und zwei weiteren Zeichen).

Wer sich die Syntax nicht merken kann, findet im großen Suchformular auch eine separate Eingabebox, um ein Suchergebnis nach Tags zu filtern. Dort erben wir nichts, also kommt die komma-getrennte Syntax zum Einsatz.



Die neue Sparte
Die neue Sparte, in der zu jeder Sprache gefragt werden darf, heißt "Alle Sprachen - Alle Plattformen" und findet sich bei der Standardsortierung der Sparten ganz oben im Forum. Prinzipiell dürfen dort entsprechend des Namens auch Fragen zu Delphi, C# und Web gestellt werden, solche Topics werden wir aber in unsere vorhandenen Sparten verschieben. Wir möchten unsere versierten Nutzer daher bitten, bei diesen Sprachen direkt wie bisher die richtige Sparte zu suchen.

Die Sparte ist auch in den "Frage stellen"-Assistent integriert. In diesem gibt es neben der Auswahl "Delphi", "C#" und "Web" nun auch den Punkt "Alles andere". Bei diesem wird der Nutzer nicht mehr aufgefordert, eine Sparte auszuwählen, sondern er gibt ein paar Tags ein und wird dann an die neue Sparte weitergeleitet. Dies sollte die Barriere, die Sparte zu nutzen, gering halten.



Wie geht es weiter?
Als nächsten Schritt werden wir die Info-Felder entfernen, da diese redundant geworden sind. Wir haben dies nicht direkt gemacht, weil dann das Forum aus dem Branch heraus nur noch eingeschränkt nutzbar gewesen wäre, was das Testen deutlich erschwert. Nun ist es so, dass Info-Felder bereits automatisch als Tags gesetzt werden, sodass im Branch auch nach Entfernung der Info-Felder alle Informationen vorhanden sind, um sinnvoll auf Fragen zu antworten.

Anschließend werden wir uns damit beschäftigen, wie wir Tags noch weitergehend im Forum einsetzen können. Über einige Ideen habe ich ja bereits in der Beta-Sparte geschrieben, an diesen werden wir auch weiter arbeiten.


Viele Grüße
Christian

P.S.: Falls Ihr die Kategorien des Forums selber umsortiert habt, findet Ihr die neue Kategorie / das neue Forum leider ganz unten :(
P.P.S.: Denkt daran, das neue Forum in Eure Quicksearch-Sparten aufzunehmen, falls ihr dort etwas anderes als die erste Option gewählt habt.

_________________
Zwei Worte werden Dir im Leben viele Türen öffnen - "ziehen" und "drücken".

Für diesen Beitrag haben gedankt: doublecross, Hidden, Martok, Narses, Nersgatt, Ralf Jansen