Autor Beitrag
LeeDaiGer
Hält's aus hier
Beiträge: 4



BeitragVerfasst: Di 09.02.10 21:01 
Beim empfangen einer Soapmessage bzw. eines Requests eines Webservices
erhalte ich folgende Fehlermeldung:

Das maximale Nachrichtengrößenkontingent für eingehende Nachrichten (65536) wurde überschritten. Verwenden Sie die MaxReceivedMessageSize-Eigenschaft für das entsprechende Bindungselement, um das Kontingent zu erhöhen.

Zur Info: Es handelt sich nur um ein Windows.Forms anwendung und keine Webapplikation.

ausblenden C#-Quelltext markieren
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
11:
12:
13:
14:
System.ServiceModel.WSHttpBinding myBinding = new System.ServiceModel.WSHttpBinding();
myBinding.MaxReceivedMessageSize = 65536 * 2;
myBinding.Name = "CustomBinding";
myBinding.MaxBufferPoolSize = 65536 * 2;
myBinding.MessageEncoding = System.ServiceModel.WSMessageEncoding.Text;
myBinding.UseDefaultWebProxy = true;


// Create the endpoint address.
System.ServiceModel.EndpointAddress ea = new
System.ServiceModel.EndpointAddress("xxxxxxxxx");


Name.name client = new PHubPortTypeClient(myBinding, ea);


Das Binding funktioniert nicht. Ich bekomme folgende Fehlermeldung:

Zitat:

One or more mandatory SOAP header blocks not understood


Was muss man hier beachten??


Moderiert von user profile iconChristian S.: Topic aus Sonstiges (.NET) verschoben am Di 09.02.2010 um 21:15
 
Antworten mit Zitat Beitrag melden
Private Nachricht sendenPosting in privater Nachricht zitieren
Werbung ausblenden? Dann registriere Dich kostenlos. Weitere Gründe für eine Registrierung.


Werbung ausblenden? Dann registriere Dich kostenlos. Weitere Gründe für eine Registrierung.
LeeDaiGer Threadstarter
Hält's aus hier
Beiträge: 4



BeitragVerfasst: Mi 10.02.10 16:11 
Ok, ich habe in der app.config, die automatisch von Visual Studio angelegt wird, das Attribut MaxReceivedMessageSize gefunden und modifiziert. Klappt jetzt alles super.
 
Antworten mit Zitat Beitrag melden
Private Nachricht sendenPosting in privater Nachricht zitieren